Triple-Kamera überzeugt bei DxOMark: OnePlus 7 Pro landet in den Top 3

Triple-Kamera überzeugt bei DxOMark: OnePlus 7 Pro landet in den Top 3

Das neue Android-Flaggschiff OnePlus 7 Pro wurde bereits mit der höchstmöglichen A+ Bewertung von DisplayMate ausgezeichnet und hat damit eines der besten Smartphonedisplays auf dem Markt. Ähnlich gut läuft es für OnePlus beim Kamera-Benchmark DxOMark, was in der Vergangenheit jeweils noch anders aussah. Mit einer Punktzahl von 111, reiht sich das OnePlus 7 Pro auf den sehr guten dritten Platz ein.

Das erst gestern vorgestellte Smartphone muss sich lediglich von Huawei und Samsung geschlagen geben. Alle anderen Mitbewerber kann OnePlus auf die weiteren Plätze verdrängen - chapeau! Das Kamera-Setting mit dem 48 Megapixel-Hauptsensor (mit OIS), dem 8 Megapixel-Teleobjektiv (78mm / OIS) und dem 117° Ultraweitwinkelsensor mit 16 Megapixel kann also durch und durch überzeugen.

Hier sei mal wieder erwähnt, dass die Wertungen bei DxOMark nicht ohne Zweifel erhaben sind. Letztendlich ist es ein Benchmark, der auf "willkürliche" Wertungen und Gewichtungen basiert. Diese kommen dem einen Smartphone zu gute, dem anderen nicht. Ein interessanter Bericht zu diesem Thema habe ich erst kürzlich bei den MobileGeeks entdeckt.


wallpaper-1019588
Tag der Haferflocken-Muffins – National Oatmeal Muffin Day in den USA
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments ab Oktober auf Netflix
wallpaper-1019588
Eclipse Photon
wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Destroy all Humans – Neuauflage zur E3?
wallpaper-1019588
Crunchyroll fügt FLCL Progressive und FLCL Alternative in deren Programm hinzu
wallpaper-1019588
Dokumentarfilm “Tot Inclòs” ab diesem Samstag kostenlos im Internet verfügbar
wallpaper-1019588
PS5 und Xbox Scarlett-Grafik enthüllt? EAs Technologie der nächsten Generation wurde in einem unglaublichen neuen Video aufgepeppt