Trip Tipp: Zell am Harmersbach – Zeller Bachsteig

Bachsteig Zell

Trip Tipp: Zell am Harmersbach – Zeller Bachsteig

Unser heutiger #TripTipp führt uns wieder einmal in den Schwarzwald. Der Schwarzwald hält unendlich viele Möglichkeiten für Kinder und Aktivitäten aller Varationen bereit.

Durch einen Bach mitten in einem Städtchen wandern? Dabei viele Tiere entdecken, nach Gold schürfen oder wie eine Ente über das Wasser fliegen? Der 1,6 km lange Zeller Bachsteig ist ein abenteuerlicher Erlebnispfad durch Zell am Harmersbach und besonders an warmen Sommertagen ein erfrischendes Vergnügen.

IMG_20150704_141045
IMG_20150704_141039
Bachsteig Zell

IMG_20150704_140954
IMG_20150704_141014
IMG_20150704_140259

IMG_20150704_135342
IMG_20150704_134514
IMG_20150704_134450

IMG_20150704_133249
IMG_20150704_131917
IMG_20150704_131910

IMG_20150704_131926
IMG_20150704_133241
IMG_20150704_130645

IMG_20150704_130650

„Bach-Ranger“ spielen

Zusammen mit der Henne Hanna als Maskottchen (ihre Eltern sind nämlich die berühmten „Hahn und Henne“ der Zeller Keramikmanufaktur) erkunden kleine und große Naturforscher den Harmersbach. Und damit es einfacher über die manchmal glitschigen Steine geht, rüstet man sich am besten mit wassertauglichen Schuhen und Wanderstock aus.

Direkt am Bach sind 17 Erlebnisstationen. Da kann man dann z. B. mit einer Lupe klitzekleine Wassertiere entdecken oder mit einem Horchstock den Fischen lauschen – ja, auch Fische machen Geräusche! An Seilen schaukelt man über den Bach, bringt Libellenflügel zum Schwingen oder fliegt wie ein Entlein übers Wasser. An anderen Stationen liest man, wie wichtig die Schwarzwald-Flößerei für den Ort war oder wie man die Wasserkraft des Baches nutzt.

Dann mal los!

Der Einstieg in den Zeller Bachsteig ist am Sonnenparkplatz am Ortseingang vor dem Hotel Sonne (Hauptstr. 5). Ziel ist der Fürstenberger Hof in Zell-Unterharmersbach. Am schönsten spaziert es sich durch den Bach von Mai bis September.

Der Erlebnisweg ist in drei Abschnitte aufgeteilt:
Abschnitt 1 (ca. 50 min) und Abschnitt 3 (ca. 20 min) führen durch den Bach. Beim Abschnitt 2 (ca. 30 min) spaziert man durch das Städtchen. An den Übergängen sind jeweils Ein- und Ausstiege.

[pdf-embedder url=“http://alleinerziehenderpapa.de/wp-content/uploads/2015/07/Zeller-Bachsteig-Flyer.pdf“]

Download als PDF (rechte Maustaste -> Speichern unter)

Anfahrt

  • Abenteuer Adventure Ausflug Ausflug mir Kinder flusswandern Kinder Natur sommerferien spaß Tipps trip wandern Wasser

wallpaper-1019588
[Manga] Die Blumen des Bösen – Aku no Hana [4]
wallpaper-1019588
Wunderbar! – die aktuelle Ausgabe von Wanderbar!
wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [1]
wallpaper-1019588
Netflix Thai Cave Rescue – Ich war dabei