Trinkgeld in Kambodscha

Wenn Sie nach Kambodscha reisen, sollten Sie sich mit der Währung und Trinkgeld vertraut machen. Trinkgeld in Kambodscha ist kein Muss, aber aufgrund der niedrigen Löhne der Arbeiter gehen die Trinkgelder sehr weit.

Die kambodschanische Währung heißt Riel. Riel-Noten kommen in 50, 100, 200, 500, 1000, 5000, 10.000, 50.000 und 100.000 Werten, aber die 500 Riel Note wird am häufigsten verwendet. US-Dollar werden auch häufig in Kambodscha verwendet, aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Währung nach Riel umtauschen, wenn Sie in Kambodscha ankommen, und umgekehrt, wenn Sie abreisen. Ein US-Dollar entspricht rund 4.000 Riel.

Trinkgeld in Kambodscha: Restaurants - TIPP 5% -20%

In einem kambodschanischen Restaurant gibt es keine Standard-Trinkgelder, aber Kellner und Kellnerinnen werden immer ein Trinkgeld zu schätzen wissen. 10% der gesamten Rechnung ist wahrscheinlich im Durchschnitt, aber fühlen Sie sich frei, mehr zu verlassen, wenn Sie der Meinung waren, dass der Service ausgezeichnet war. Wenn Sie mit Ihrem Service nicht zufrieden sind, dann fühlen Sie sich nicht verpflichtet, etwas zu verlassen. Allerdings sollte sich dies in Kambodscha als äußerst selten erweisen, da die Servicemitarbeiter sich wirklich um ihre Kunden kümmern.

Trinkgeld in Kambodscha

Kambodschanische Küche

Kambodschanische Küche oder Khmer-Küche ist nicht nur reich an Geschmack, sondern auch in der Kultur. Kambodschanisches Essen ist bekannt für seine Frische und Einfachheit und beinhaltet indische, chinesische und thailändische Küche. Das Grundnahrungsmittel für jede Mahlzeit ist Reis. Reis wird auf verschiedene Arten zubereitet und serviert, einschließlich frittierter Reiskuchen oder Hühnchen-Nudelsuppe. Andere wichtige Lebensmittel sind Gemüse, Obst und Fisch. Es gibt viele beliebte Gerichte; Einige spezielle kambodschanische Gerichte sind Kurkuma gebratener Fisch, Kokosnuss Schweinefleisch Spieße und viele andere Huhn und Fischgerichte.

Trinkgeld in Kambodscha: Reiseleiter? - TIPP 10%

Wenn Sie auf eine Reise in Kambodscha gehen, ist es gut Trinkgeld Etikette zu geben, um 10% für Ihren Reiseleiter zu verlassen. Sie begleiten Sie während der gesamten Tour, geben Ihnen kulturelle und lokale Kenntnisse und werden Ihnen auch als Übersetzer zur Verfügung stehen. Ihre Tour wäre ohne Ihren Reiseleiter nicht so angenehm, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Dankbarkeit zeigen. Hinterlassen Sie auch eine Trinkgelder für den Fahrer (wenn diese Person vom Reiseleiter getrennt ist) von ca. 1-2 $ pro Tag.

Touren in Kambodscha

In Kambodscha finden Sie eine Tour, die Ihren Explorationsbedürfnissen entspricht. Es gibt die Angkor Temple Tours, die normalerweise ein paar Tage dauern und die antiken Tempelruinen und andere Teile der Stadt erkunden. Es gibt auch klassische Touren, die Sie für einige Tage zu historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten führen. Möchten Sie die Strände erkunden und entspannen? Dafür gibt es auch Touren, die Beach Break Holidays-Kambodscha Touren.

Trinkgeld in Kambodscha: Hotel? Nur $1

Wenn Sie in einem Hotel in Kambodscha wohnen, geben Sie dem Portier normalerweise 1 Dollar pro Gepäckstück, das er auf Ihr Zimmer bringt. Gebe der Haushaltshilfe ungefähr 1 Dollar pro Tag. Sie sind nicht verpflichtet, einem anderen Hotelpersonal Trinkgeld zu geben, es sei denn, Sie fühlen sich dazu gezwungen. Denken Sie daran, dass kambodschanische Arbeiter nicht viel Geld verdienen und auf Trinkgelder angewiesen sind. Ein Trinkgeld von einem US-Dollar mag Ihnen vielleicht nicht viel bedeuten, aber es ist mehr als die Hälfte des täglichen Einkommens eines typischen Arbeiters.

Hotels in Kambodscha

Welche Art von Unterkunft Sie auch möchten, Sie finden es in Kambodscha. Das Angkor Home Hotel - Siem Reap liegt in der Nähe des Flughafens in Siem Reap und des Lucky Mall Super Market. Wenn Sie nach einer noch wohlhabenderen Unterkunft suchen, können Sie den NagaWorld Hotel- und Unterhaltungskomplex in Phnom Penh besuchen. Dieses Hotel ist wunderschön, innen und außen und Sie erhalten erstklassigen Service. Erfahrung für Hotel Buchung in Siem Reap klicken Sie hier.

Trinkgeld in Kambodscha: SPAS? - TIPP 5% -20%

Wenn Sie mit Ihren Kurdienstleistungen zufrieden sind, dann geben Sie Ihren Therapeuten so viel oder so wenig Trinkgeld, wie Sie möchten. Ich fühle mich nie verpflichtet, aber Trinkgeld ist ein guter Weg, um Ihre Wertschätzung zu zeigen. Sie könnten ein paar Dollar extra und es wird sehr geschätzt werden.

Trinkgeld in Kambodscha

Spas in Kambodscha

In Kambodscha besuchen Sie das Amret Spa, das internationale Boutique-Spa in Boeung Keng Kang. Hier finden Sie alle Ihre grundlegenden Spa-Dienstleistungen einschließlich Aromatherapie, Körperpeelings, Wraps und andere Spa-Pakete. Das Angel Spa ist ein erschwingliches Spa, das auf die brasilianische Massage spezialisiert ist.

Muss man Taxifahrer in Kambodscha tippen? - Kein Muss

Trinkgeld für deinen Taxifahrer liegt bei dir. Denken Sie daran, dass Kambodschaner Taxifahrer nicht unbedingt Tipps erwarten, aber weil sie nicht viel Geld verdienen, werden sie sie zu schätzen wissen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Taxifahrer Ihnen aus dem Weg gegangen ist, um Ihnen zu helfen oder besonders freundlich zu sein, ziehen Sie in Betracht, ihm ein paar Dollar zu überlassen. Eine andere Möglichkeit ist, dass er die Änderung nach dem Aufrunden auf den nächsten Dollar behält.


wallpaper-1019588
Mehrere Hotelketten zeigen Interesse am Kauf des Megaparks
wallpaper-1019588
Bloggen wie Damals
wallpaper-1019588
THE KILLING OF A SACRED DEER ist verstörend und bedrückend creepy
wallpaper-1019588
Heimische Kräuter – nicht nur lecker, sondern auch gesund
wallpaper-1019588
Businessreisen von Südamerika nach Nordamerika
wallpaper-1019588
Mit dem TCS in die USA: Ready for take-off?
wallpaper-1019588
When it´s Real – Wahre Liebe überwindet alles von Erin Watt
wallpaper-1019588
Der Welt-Zöliakie-Tag 2018 in Ludwigshafen – Unser Nachbericht mit vielen Fotos und einem Video