Trifox Gamescom 2019 Preview

Während der Gamescom 2019 hatte ich die Gelegenheit Trifox in einer privaten Session anspielen zu dürfen. Was ist Trifox und worum geht es?
Trifox ist ein Top-Down Twin Stick Adventure Game von Glowfish Interactive. Man spielt einen Fuchs, welcher nur sein zerstörtes Zuhause reparieren möchte. Auf dieser Reise stehen dem Spieler nicht nur diverse Gegner entgegen sondern (in meinem Falle) auch die Steuerung.
Unser Fuchs, dessen Design mir ( dank Low-Poly Style) richtig gut gefallen hat, besitzt die Möglichkeit mehrere Richtungen auf seinem Weg einzuschlagen. Dabei ist es storytechnisch ganz egal ob man als Ingenieur, Magier oder Krieger durch die Welt zieht, man hat immer die Möglichkeit aus den verschiedenen Skilltrees die für sich passendsten Merkmale zu wählen. So kann man beispielsweise ein Geschütz aufbauen und dies mit einer magischen Barriere verteidigen, während man selbst mit einer Zweihand-Waffe die Gegner zurechtweist.

Trifox Gamescom 2019 Preview Trifox Gamescom 2019 Preview

Während die Level etwas schlauchartig aufgebaut sind, geben sie einem dennoch viele Möglichkeiten der Erkundung. Versteckte Kisten und Münzen können hinter jedem Felsen liegen - also Augen auf!

History

Die Idee hinter Trifox war ein Spiel zu entwickeln, welches aus der Liebe zu den klassischen Platform Games und deren bunten Welten geboren wurde. Verbindet man diesen Look mit der Action eines Top-Down Twin Stick Shooters und eines Action RPGs und fragt sich: „Was wäre, wenn man Crash Bandicoot ein top-down twin-stick adventure game gewesen wäre?" bekommt man ein fabelhaftes Spiel wie Trifox. Man nahm die dunklen Dungeons und die Sci-Fi Landschaften raus, um Platz zu schaffen für eine wundervolle Welt, die nicht nach einem Top-Down Twin-Stick Shooter oder einem Brawler aussah. Trifox wird ein Game, welches uns gänzlichst in die 90er und die Anfänge der 2000er zurückbringen wird.

Mein Ersteindruck
Trifox ist definitiv einer meiner Favoriten der Gamescom 2019 in Punkto Vorfreude und ich bin sehr gespannt auf das gesamte Erlebnis des Spiels. Die Grafik und die Möglichkeiten wirken sowohl durchdacht wie auch stimmig zum Setting. Die Twin Stick Steuerung wird leider mein größtes Hindernis, aber ich setze auf eine gesunde Lernkurve.

Wir bedanken uns bei Cronos Interactive für den Einblick auf der Gamescom 2019!

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte