Trennung nach 3 Jahren .... tschüss, alter Kanalbanner!

Fällt der Abschied schwer? Eigentlich nicht. 2013 und 2014 waren die tollsten und schwersten Jahre meines Lebens. Es lief wirklich toll, ich habe meine "Regie- und Regieassistenz Babys", sprich mehrere Theaterstücke umgesetzt, stand selbst auf der Bühne.
Aber privat war es leider ein Auf und Ab. Manchmal verliebt man sich eben in Menschen, die einen nicht gut tun, was doppelt dumm ist, wenn man sich von einem Partner getrennt hat, der nicht loslassen und die Trennung nicht akzeptieren möchte. Aber diese Kapitel sind zu Ende, die Geschenke und Erinnerungsstücke an diese Zeit vernichtet, rituell verbrannt sozusagen.
Seit Herbst 2015 feiere ich meine Wiedergeburt in ein neues Leben, dass so komplett anders ist und sich so viel lebenswerter anfühlt. Menschen, die mich mögen, weil sie mich sympathisch finden. Nicht, weil ich ihnen von Nutzen bin - letztere Sorte behandelt mich auch größtenteils wie Luft seit der Flucht aus der alten Stadt.

Trennung nach 3 Jahren .... tschüss, alter Kanalbanner!

Quelle: Gratisography.com


Ja, damals hätte ich nie gedacht, dass ich regelmäßig logge, das ich Liebe zum Bloggen wiederentdecke oder gar Youtube wieder anfange. Damals, 2014, war die Hochzeit der Netzwerke und Koko und andere Youtuber der ersten Generation pikierten sich über Bibi und Co, die immer mehr Zuspruch und Abos gewannen.
Und deswegen entstand dieser Header aus Wedding und Lipliner von Catrice, abfotografiert mit meinem damaligen Samsung Galaxy S4 Mini und bearbeitet mit PicsArt. Und ewig schon störte mich dieser Header. Aber irgendwie kam ich nicht aus dem (veganen) Quark. Dieser Header, meine ewige Altlast ....
Trennung nach 3 Jahren .... tschüss, alter Kanalbanner!
Auf Youtube hatte ich schon ein Experiment mit neuem Banner gewagt. Ja, schon ganz nett, aber irgendwie nicht catchy und einzigartig. Obwohl das Bild selbst gemacht wurde und ca. 8 Euro vom Equipment her kostete, sieht es aus wie ein billiges Stock Foto.
Trennung nach 3 Jahren .... tschüss, alter Kanalbanner!
Und dann kam meine rettende Hilfe, die keine Templates und Stock Fotos dieser Welt ersetzen könnte - Alison Videoland, die übrigens auch bei Youtube und Instagram zu finden ist. Und einen super Style hat. So super, dass ich ihr Plateauschuhe abgekauft habe.Es geschah bei einem TubeHannover Treffen ...Trennung nach 3 Jahren .... tschüss, alter Kanalbanner!
Wer sich fragt: Was machen wir eigentlich bei den TubeHannover Treffen? Was nützt mir das? Beim letzten TubeHannover Treffen hatten wir eine spannende offene Diskussionsrunde zu diversen Themen. Und als zu Sprache kam, dass ich gerne einen neuen Banner möchte, hat mir Alison Winter erst beim Brainstorming geholfen und ihn dann so umgesetzt - vielen Dank dafür! Und genauso können Treffen genutzt werden für gemeinsame Drehs. Im Krokus haben wir sogar einen eigenen Raum zum Drehen ;) Nur das Equipment muss mitgebracht werden.Also doch ziemlich paradox, dass mein Header aus der schweren, schweren Zeit blieb, oder?

wallpaper-1019588
Hausmannkost: Huhn, Gerste und Pfifferlinge
wallpaper-1019588
04.02.2019 – Roter Blitz fährt wieder
wallpaper-1019588
Tag des Fleischsalats – der National Ham Salad Day in den USA
wallpaper-1019588
NEWS: Viva con Agua und FKP Scorpio vermelden Spendenrekord
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Zunehmende Vervielfältigung
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Frank Turner – No Man’s Land
wallpaper-1019588
Masseneinwanderung und Klimaidiotie, wir schaffen das…
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER SOUS LES TILLEULS ALPHONSE KARR PDF