travel-to-nature wieder als beispielhaftes Unternehmen in Baden-Württemberg ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr wurde der Reiseveranstalter travel-to-nature als eines der fünf beispielhaften Unternehmen im Rahmen des Mittelstandspreises für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg ausgezeichnet. Der Preis wurde am 27.06.2013 im Neuen Schloss in Stuttgart von Dr. Nils Schmid MdL, Finanz- und Wirtschaftsminister Baden-Württemberg und Herrn Msgr. Bernhard Appel Diözesan-Caritasdirektor in der Kategorie 1 „Unternehmensgröße bis 20 Mitarbeiter“ an den Reisespezialisten aus Ballrechten überreicht. travel-to-nature gewann diesen Preis bereits im letzten Jahr und ist aber zeitgleich der einzige Reiseveranstalter, der aufgrund seiner Corporate-Social-Responsibility (CSR) Aktivitäten geehrt wurde.

travel-to-nature wieder als beispielhaftes Unternehmen in Baden-Württemberg ausgezeichnet

Sally Rahusen, 4 v.l., nahm die Auszeichung in Stuttgart entgegen.


"Wir freuen uns sehr, dass unser soziales Engagement auch in diesem Jahr wieder mit dieser tollen Auszeichnung belohnt wurde“, sagt Sally Rahusen, CSR-Beauftragte bei travel-to-nature während der Preisverleihung. „Nachhaltigkeit ist in unserer Unternehmensphilosophie fest verankert. Sowohl in Deutschland als auch in unseren Zielgebieten setzen wir uns durch viele freiwillige Leistungen in verschiedenen Projekten ein und achten auf eine nachhaltige Arbeitsweise im normalen Büroalltag. Faire Arbeitsbedingungen und die Unterstützung von Minderheiten und benachteiligten Bevölkerungsgruppen sind für uns sehr wichtig."
Insgesamt wurden in den letzten sieben Jahren über 1.000 Projektvorschläge beim Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg eingereicht. Der Mittelstandspreis für soziale Verantwortung positioniert sich damit als bundesweit teilnehmerstärkster Wettbewerb, der CSR-Aktivitäten kleiner und mittlerer Unternehmen auszeichnet. Der undotierte Preis steht unter dem Motto „Leistung – Engagement – Anerkennung“ und würdigt das freiwillige soziale und gesellschaftliche Engagement dieser Unternehmen.
Den Mittelstandspreis verleihen die Caritas in Baden-Württemberg und das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg bereits zum sechsten Mal. Wissenschaftlich begleitet wird die Preisverleihung vom Institut für Social Marketing in Stuttgart. Zur Bewerbung eingeladen waren alle baden-württembergischen Unternehmen mit maximal 500 Beschäftigten, die in unterschiedlicher Art und Weise Wohlfahrtsverbände, soziale Organisationen, Initiativen, Einrichtungen oder (Sport-)Vereine unterstützen und gemeinsam mit ihnen ein soziales Projekt auf die Beine stellen.
Die öffentliche Anerkennung dieser Leistungen soll zugleich Motivation dafür sein, in der Dauerhaftigkeit dieses Engagements nicht nachzulassen.
Pressekontakt:
one billion voices
Sven Meyer
 Münchener Str. 23
60329 Frankfurt
Tel.: +49 - (0)69 - 407 68 036
Fax: +49 - (0)69 - 407 68 037  
[email protected]  
www.onebillionvoices.de

wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Ein Überraschungspaket mit "Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit" und eine kleine Zugabe
wallpaper-1019588
Pfannkuchen mit Quitten-Rosinen-Kompott
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter