TRAVEL: SPAIN, CÁDIZ

TRAVEL: SPAIN, CÁDIZ

Heute kommt der zweite Teil unseres Spanienurlaubs. Einen Tag haben wir in Cádiz, eine der ältesten Städte Europas verbracht. Statt einen teuren Touristenbus zu buchen, kann man für ca. 8€ und eine Stunde Fahrtzeit pro Weg mit dem Stadtbus von Novo Sancti Petri über Chiclana nach Cádiz fahren. Besonders die Piazza hat es mir angetan, mit ihren vielen Palmen und verschnörkelten Gebäuden. Geht man weiter in die Stadt hinein, kommt man zu einer großen Kathedrale. Von hier führen viele kleine Gassen weiter in die Altstadt hinein.
Das schöne an Cádiz ist, dass die Stadt noch nicht von Touristen überlaufen wird. In einer großen Markthalle kaufen viele Einheimische Fisch, Fleisch und Obst ein und auch neben den typischen Touristenrestaurants gibt es in den kleinen Gassen süße Tapas-Bars.

TRAVEL: SPAIN, CÁDIZ
TRAVEL: SPAIN, CÁDIZ


wallpaper-1019588
The Entropy Centre – ein Indie will in die Fußstapfen von Portal treten
wallpaper-1019588
[Comic] Doomsday [1]
wallpaper-1019588
Dead Space Remake Rätsel verrät Gameplay Reveal Termin am 4. Oktober
wallpaper-1019588
Homeworld 3 – ein RTS für Anfänger und Veteranen mit grandioser Grafik und sparsamen Mikromanagement