“Träume bleiben ohne Reue” von Victoria Suffrage

“Träume bleiben ohne Reue” von Victoria Suffrage

Voraussichtliche Lesezeit: 4 Minuten.

Als ich “Träume bleiben ohne Reue” von Victoria Suffrage entdeckte, dachte ich mir zunächst, dass diese Geschichte einfach nur ungewöhnlich ist. Das war der erste Grund, warum ich dieses Buch unbedingt lesen wollte, denn es ist fernab von allem, was wir unter “Mainstream” verstehen. Dennoch zog mich alleine der Klappentext der Geschichte schon in seinen Bann.

Ungewöhnliche Protagonistin, starke Handlung

Mit Edda hat Victoria Suffrage nicht nur eine überaus starke und unerwartete Protagonistin geschaffen, sondern eine, die man sich zum Vorbild nehmen könnte, nicht wegen ihrer Lebensführung, auch nicht aufgrund ihrer zynischen Charaktere oder ihrem Umgang mit Menschen, sondern einfach, weil sie die Stärke besitzt, ihr Leben auch dann in die Hand zu nehmen, wenn es eigentlich unmöglich ist.

“Träume bleiben ohne Reue” von Victoria Suffrage lesen auf vielleserin.de!


wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze
wallpaper-1019588
Emmanuel Macrons Rede anlässlich des 200. Todestages von Napoleon
wallpaper-1019588
16 Wasserpflanzen gegen Algen für einen sauberen Teich