Trailerpark: "We need to kill the rich" - Erster Teaser zu Uwe Bolls RAMPAGE 2


Uns Uwe ist wieder zurück. Nun, dass ist weder besonders noch selten, immerhin bringt Vielfilmer Boll im Jahr gut und gerne bis zu drei Filme auf den Markt. Dabei sind einige darunter, die einfach nur gedreht wurden, um Kasse zu machen, während andere dazu da sind, um einen Boll-Kommentar, meist politisch oder gesellschaftlich, via Film vom Stapel zu lassen. „Rampage“ war so ein Fall. Der Film rund um einen Amoklauf, der hierzulande in der ungekürzten Fassung (ähnlich wie Bolls „Seed“) einen schweren Stand bei der FSK hat, wurde äußert zwiegespalten aufgenommen. Wir sind uns sicher, dass wird beim Sequel genau so sein. Hier der erste Teaser zu „Rampage 2“, der genau das verspricht, was man von Boll erwartet: ein marktschreierisches Pamphlet („we need to kill the rich“), dargeboten mit dem Maschinengewehr.
>

wallpaper-1019588
Top 5 Karriere-Tipps – die ersten Schritte zum beruflichen Erfolg
wallpaper-1019588
Senf, Schalotten und Rind
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Hello CarPlay
wallpaper-1019588
Ashley Food - Mad Dog Inferno Hot Sauce
wallpaper-1019588
Persona 5 the Animation: Erster deutscher Clip veröffentlicht
wallpaper-1019588
Sollte man gesehen haben – Naturattraktion “Ses Fonts Ufanes” sprudeln wieder