Trailer zur Komödie “Butter”

 
Butter. Auf eine solche Idee muss man erst einmal kommen, den Brotaufstrich zum zentralen Thema einer Komödie zu machen. Und dass nicht irgendwie, sondern für einen Butter-Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer Statements durch das Formen von Butter-Skulpturen von sich geben. Der Trailer funktioniert überraschend gut. Der Film entstand unter der Regie von Jim Field Smith („Zu scharf, um wahr zu sein“ & mehrere Folgen der Fernsehserie „Episodes“) nach einem Debüt-Drehbuch von Jason A. Micallef. Der Film erzählt die Geschichte von einem kleinen Adoptivmädchen, dass in einem noch kleineren Dorf in Iowa ihr Talent im Umgang mit Butter entdeckt. Dabei gerät sie in einen Butter-Kampf mit einer überambitionierten Dame.

Das kleine Wundertalent wird hierbei von Yara Shahidi gespielt. Aber die gar nicht so kleine Cast wird durch Jennifer Garner, Ty Burrell, Olivia Wilde, Hugh Jackman, Ashley Greene, Rob Corddry, Kristen Schaal und Phyllis Smith aufgefüllt. Der Film feierte im September vergangenen Jahres seine Premiere auf dem Telluride Film Festival, es folgten mehrere Festivalvorführungen von Toronto bis St. Louis. In den USA wird „Butter“ ab dem 5. Oktober 2012 in ausgewählten Kinos starten. Ein Deutschlandrelease ist bisher nicht bekannt.


wallpaper-1019588
Preiswertes Einsteiger-Smartphone Vivo Y72 5G unterstützt 5G
wallpaper-1019588
Hundedecke fürs Auto
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Neues Ulefone Note 12P bietet lange Akkulaufzeit