Trailer: Carol

Trailer: Carol

Cate Blanchett und Rooney Mara brillieren als romantisches Paar im New York der 50er Jahre in Todd Haynes neuem Drama Carol. Mit diesen beiden Schauspielerinnen in den Hauptrollen auf jeden Fall sehenswert.

Carol (Cate Blanchett), eine verheiratete Frau, verliebt sich und geht in weiterer Folge auch eine Romanze mit der jungen Therese (Rooney Mara) ein. Aufgeschlossene Menschen würden da jetzt einfach sagen: Ja, und? Dass es selbst in unserer heutigen Zeit noch mehr als genug Leute gibt, die etwas gegen gleichgeschlechtliche Beziehungen haben ist eine traurige Tatsache. Von daher ist Carol auf jeden Fall ein mutiger, wichtiger Film und sollte gesehen werden, unabhängig davon, ob der Film in den 50er Jahren spielt – so viel hat sich in den „paar“ Jahrzehnten dann leider doch nicht verändert.


avatar

Autor

pressplay redaktion
 
&post;