Traditioneller Sippenvorweihnachtsschmaus

Jedes Jahr vor Weihnachten trifft sich meine Familie nebst Tanten, Onkeln, Oma, Cousins, Cousinen, blutsverwandt und angeheiratet oder noch in Warteschleife ;)
zum vorweihnachtlichen Vorweihnachtswichtelessen. Heute waren wir also hier:

Sippenweihnachtsessen

Ich hab' mich unglaublich gefreut, dass die Heldin meines kleinen Helden uns begleitet und sich wohl gefühlt hat und nicht bereits nach der ersten Viertelstunde laut schreiend geflüchtet ist. Kann bei meiner Familie schon mal vorkommen *muhaha*

Sippenweihnachtsessen (5)

Das Lieblingstantchen hat sich übrigens wieder was einfallen lassen.

Sippenweihnachtsessen (2)

Neben Schrottwichtelzahlen waren auch vier Zettel mit Aufgaben im Körbchen.
Wer Pech hatte, zog einen. Ich gehörte dazu und habe folgendes Lied gesungen:

Sippenweihnachtsessen (4)

Des iss e subber Tupperschisselsche mit Deggel,
guggemo wie foi.
Do basst mordz wos noi,
do paggisch mir wos Scheenes oi.

Dieses Lied wurde von einer Comedian auf der Hochzeit meines Cousin vorgetragen.

Sippenweihnachtsessen (3)

Sippenweihnachtsessen (7)

Sippenweihnachtsessen (8)

Vom Essen waren wir nicht ganz so begeistert, da Menge und Preis in keinerlei Verhältnis standen. Die Laune haben wir uns aber trotzdem nicht verderben lassen.

Sippenweihnachtsessen (6)

Pssst! Beim Schrottwichteln waren die Tannenbäume in der Dose von mir *hihihi*

Sippenweihnachtsessen (9)

Francis – Omis Pudel – durfte sogar auch mit ins Restaurant. So was gefällt mir.

Sippenweihnachtsessen (10)

Und was habt ihr so am dritten Advent gemacht?

Einen kuscheligen Sonntagabend noch wünscht euch

sig_xmas


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte