Toyota gibt Vertriebs- und Produktionsziele 2012 bekannt

Absatzsteigerung von 20 Prozent geplant

 

Toyota gibt Vertriebs- und Produktionsziele 2012 bekannt

 

Die Toyota Motor Corporation hat heute ihre Vertriebs- und Produktionsziele für 2012 bekannt gegeben. Demnach will der japanische Hersteller im nächsten Jahr den Absatz von Fahrzeugen der Marke Toyota, Lexus und Scion auf 8,48 Millionen steigern. Dies entspricht im Vergleich zum laufenden Jahr einem Wachstum von 20 Prozent. Dabei sollen 1,53 Millionen Fahrzeuge in Japan abgesetzt werden und 6,95 Millionen im Ausland. Den Verkauf von Fahrzeugen in Schwellenländern will Toyota besonders forcieren. Im Jahr 2013 soll der Absatz weltweit auf insgesamt 8,95 Millionen Autos ausgeweitet werden.

Bei der Produktion visiert Toyota im Jahr 2012 insgesamt 8,65 Millionen Fahrzeuge an, was einer Steigerung gegenüber 2011 um 24 Prozent entspricht. Für 2013 rechnet Toyota mit einer Produktion von 8,98 Millionen Autos.

Im Jahr 2011 hat der Toyota Konzern, zu dem auch die Marken Daihatsu und Hino gehören, insgesamt 7,9 Millionen Fahrzeuge verkauft. Das sind 6 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Naturkatastrophe in Japan und die Flut in Thailand hatten zu einem Rückgang der Produktion geführt.


wallpaper-1019588
Mai-Tai-Tag – der National Mai Tai Day in den USA
wallpaper-1019588
One Piece laut Mangaka bald beendet
wallpaper-1019588
Violet Evergarden wird als Anime-Film fortgesetzt
wallpaper-1019588
Das Transcontinental Race – Interview mit Torsten Frank
wallpaper-1019588
Scotch Whisky Tasting 2018 - Geheime Selektion - Anmelden, Geniessen und Staunen
wallpaper-1019588
Christine And The Queens: Je nach Sichtweise
wallpaper-1019588
Mit dem Crosstrainer abnehmen: Das richtige Training ist sehr wichtig
wallpaper-1019588
Island: Episode 1