Toshiba Thrive AT100 erhält Android 4.0-Update im Frühsommer.

Toshiba Thrive AT100 erhält Android 4.0-Update im Frühsommer.

Besitzer eines Toshiba Thrive AT100 können erst mal durchatmen. Ihr geliebtes Tablet wird laut Toshiba ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten. Dies wurde dank einer Nutzer-Anfrage bei Twitter, von ToshibaUSA bestätigt.

Die Aussage zum Erscheinungstermin ist zwar etwas schwammig gewählt, aber es gibt immerhin eine offizielle Bestätigung. So kann man leider nur erahnen, wann das Update wirklich erscheint. Aber vieles spricht für den Mai oder den Juni diesen Jahres. Das ist zwar noch etwas hin, aber das Update wird kommen.

Das Toshiba Thrive AT100 besitzt einen Nvidia Tegra 250 Prozessor, 1 GByte RAM, 16 GByte eMMC-Flash Speicher, HDMI-Ausgang, USB 2.0, USB-Mini-Port, SD/MMC-Slot, Bluetooth, Wlan und 2 integrierte Kameras.

Das Gewicht des Toshiba AT100 beläuft sich auf 765 Gramm und als Betriebssystem läuft noch Googles Android in der Version 3.1 Honeycomb.

 

Quelle: [email protected] via traceable.de 


wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Seid wild
wallpaper-1019588
Neue Brötchen-Witze aus Christian Lindners Bäckerei.
wallpaper-1019588
Raspberry Pi Zero W: rtl_433 -G Error “Library error -5”
wallpaper-1019588
The Hour: Maximum mystery
wallpaper-1019588
Glowie: Logische Fortsetzung
wallpaper-1019588
Review: Ein Supertrio – Cat’s Eye – Gesamtausgabe Box 2 | Blu-ray
wallpaper-1019588
flieg, wenn du dich traust