Toshiba Classic mit Bernhard Langer auf der PGA Champions Tour – 2. Runde

Toshiba Classic mit Bernhard Langer auf der PGA Champions Tour – 2. Runde

Quelle: Andrewricegolf.com

Bei der Toshiba Classic, von der ich gestern bereits berichtet hatte, spielt ja auch Bernhard Langer mit. Nach der ersten Runde lag er auf einen guten 4. Platz Auf der zweiten Runde spielte er leider nur an der 12, einem Par 4 einen Birdie. Alle anderen Löcher spielte er Par. Damit kam er mit 70 Schlägen zurück ins Clubhaus. Bernhard Langer, der ja mit einen langen Putter seit vielen Jahren unterwegs ist, liegt nach zwei Runden auf den geteilten 11 Platz. Ich bin ja mal gespannt wie das mit der Putter Diskussion noch weiter geht, kann aber auch das Statement von Langer nachvollziehen. Ich habe auch vor Monaten mit einen langen Putter gespielt und viel einfacher ist es nicht. Bin selbst mittlerweile wieder auf einen etwas längeren Standard Putter umgestiegen.

Wenn der lange Putter wirklich so einfach zu benutzen ist, warum spielen dann nicht 90 Prozent der Pros damit? Es war okay bis einer ein Mayor damit gewonnen hat, und plötzlich ist es nicht mehr okay? Dieses Argument nehme ich niemandem ab.

PGA Champions Tour 02An der Spitze hat sich nichts verändert. Das Leaderboard könnt Ihr Euch hier anschauen. Und zum Schluß noch ein Video von 1991 – man ist dasssss lange her ;-)


Euer Stephan
Golf Top100


wallpaper-1019588
Knights of Sidonia: Neuer Anime-Film angekündigt
wallpaper-1019588
Worms Rumble, Recompile und vielversprechendere Indies angekündigt
wallpaper-1019588
„Lapis Re:LiGHTs“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone CAT S42 kostet 249 Euro