Tops und Flops im November...

Auch diesen Monat gibt es bei mir wieder TOP-Produkte, also Produkte die ich sehr häufig, meistens sogar täglich, verwendet habe. Leider sind auch Flops darunter... Ich beginne aber erstmal mit dem Schönen!
TOPS


Tops und Flops im November...
V.l.n.r:Das Body Mist von Victoria`s Secret habe ich Euch hier schon vorgestellt. Es duftet wundervoll und ich trage es fast täglich. Meistens nehme ich es auch unterwegs mit, wenn ich kein Parfum mitschleppen möchte. Der Duft ist fruchtig-blumig.
Die limitierte Weihnachtsedition von Balea Vanille und Zimt riecht - für mich Vanille-Fan - hammer. Wie Plätzchen! Und ich finde es mehr als passend für den Dezember und die Vorweihnachtszeit. Werde auf jedenfall bis Weihnachten in dem Duschgel duschen und mich mit der Bodylotion eincremen. Danach kann ichs wahrscheinlich nicht mehr riechen - gibts ja aber eh nicht mehr im Handel.
Der MAC Powder Blush in der Farbe "Stunner" als light coral pink beschrieben und hat ein Satin-Finish. Das gute Stück war eine ganze Weile in den Tiefen meiner Schublade vergraben und wurde von mir wieder entdeckt. Ich trage ihn fast täglich - ich finde diese Farbe (meiner Meinung mehr rosè/pink als coral) ist eine tolle Winterfarbe und läßt das Gesicht schön frisch wirken.
Tops und Flops im November...Tops und Flops im November...(Tageslicht! links verblendet / rechts 2 Schichten aufgetragen)
Die essence Multi Action Smokey Eyes Mascara wurde von mir anfang November gekauft und fast täglich benutzt. Ich komme mit dem Bürstchen sehr gut klar und ich finde das Ergebnis sehr gut! Was mich etwas stört - nach fast einem Monat habe ich das Gefühl, die Mascara "hält" nicht mehr richtig und ich bekomme im laufe des Tages Pandaaugen.
Tops und Flops im November...Tops und Flops im November...
Die Hypnòse Doll Eyes Mascara von Lancòme lag als Probe in einem meiner letzten Douglas-Päckchen. Ich muss gestehen, dass ich extra was bestellt hatte um diese Mascara zu bekommen. Und ich bin froh - die Mascara ist der Hammer! Ich benutze sie sehr sehr gerne, allerdings weiß ich nicht ob ich knapp 30 Euro für eine Mascara ausgeben würde.
Tops und Flops im November...
Die Foundation von L`oreal Studio Secrets in 021 Rosy Ivory ist auch schon länger in meinem Besitz und mir mitte des Monats wieder in die Hände gefallen. Wenn ich Foundation nutze, kommt seitdem nur diese in mein Gesicht. Sie ebnet den Teint und glättet die Haut. Ich brauche zum Glück keine "Masken-Foundation", da ich ansich eine recht gute Haut habe, durch eine Foundation wirkt sie einfach nur geebneter. Übrigens ist die Foundation kein Mousse oder flüssig sondern ein Stift, der mattiert und glanz-absorbierend ist.
Tops und Flops im November...Tops und Flops im November...(Tageslicht! rechts verblendet / links 1 Auftrag)Diesen Monat gibt es, wie oben schon erwähnt, auch ein Flop-Produkt:
Tops und Flops im November...Tops und Flops im November...
Das Balea Trend it up beschützendes Spray - mein eigentlicher Hitzeschutz ist Got2Be Schutzengel, da Balea aber günstiger ist, durfte es mal mit nach Hause. Leider werden meine Haare durch das Spray viel zu fettig. Also für meine dünnen Fusseln isses nix. Bei dickeren, trockenen Haaren macht es aber wohl seine Arbeit gut (Quelle: Gespräch mit Freundin heute). Für mich ist es das Flop Produkt im November!
Tolles WochenendeEure Angi

wallpaper-1019588
Vom Dichten und Performen – Tamino im Interview
wallpaper-1019588
Japanerin kocht Anime-Speisen nach
wallpaper-1019588
One Way Einreise ohne Rückflug Ticket: 7 Wege zum „Weiterflug“
wallpaper-1019588
Reissuppe
wallpaper-1019588
Gruseln in Zürich
wallpaper-1019588
König trauert mit Mallorca um Opfer der Überschwemmungen
wallpaper-1019588
Trend Material: Cord
wallpaper-1019588
Garmin Vivosmart 4 Test – Fitness Tracker zeigt wieviel Power in Dir steckt