TOP WEIN Niederösterreich: Die Besten des Landes im Palais NÖ

Eine Gelegenheit, die sich Weingenießer nicht entgehen lassen sollten: Bei der „TOP WEIN Niederösterreich“ am Donnerstag, 29. Juni im Palais Niederösterreich in der Herrengasse stehen die Weine der Finalisten und Landessieger der Niederösterreichischen Landesweinprämierung 2017 zur Verkostung bereit.

Die niederösterreichische Landesweinprämierung, organisiert von der Landwirtschaftskammer und dem Weinbauverband Niederösterreich, kann dank 4.812 eingereichten Weinen aus insgesamt 861 Betrieben als Gradmesser für die Beurteilung eines Wein-Jahrgangs herangezogen werden. Aus den eingereichten Weinen ermittelte eine Fachjury 150 Finalisten, aus denen schließlich die Landessieger der 17 Kategorien hervorgingen.

TOP WEIN Niederösterreich: Die Besten des Landes im Palais NÖUm allen interessierten Weinfans die Möglichkeit zu geben, diese tollen Weine geballt verkosten zu können, organisieren Kammer und Weinbauverband bereits zum dritten Mal die TOP WEIN Niederösterreich: 29. Juni 2017, 14.00 bis 20.00 Uhr, Palais Niederösterreich.

Im edlen Ambiente des Palais Niederösterreich werden rund 400 Weine aufgetischt. Eine beeindruckende Zahl. Otto Auer, für Weinbau zuständiger Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Niederösterreich und für die Landesweinprämierung verantwortlich: Damit man bei dieser Fülle an tollen Weinen nicht den Überblick verliert, stellen wir für die TOP WEIN einen ausführlichen Verkostungskatalog zur Verfügung. Es wird auf jeden Fall für alle etwas dabei sein, um so richtig in die Vielfalt der niederösterreichischen Weine einzutauchen!“

Bei diesem vinophilen Topevent mit dabei sind auch das Weingut Rabl aus Langenlois, der als Doppelsieger hervorging und das Weingut Schwertführer 47er aus Sooß, das die begehrte Auszeichnung „Weingut des Jahres“ erhielt.

TOP WEIN Niederösterreich: Die Besten des Landes im Palais NÖTOP WEIN Niederösterreich

29. Juni 2017, 14.00 bis 20.00 Uhr

Palais Niederösterreich, Herrengasse 13, 1010 Wien

Tickets:

Tickets für die TOP WEIN Niederösterreich sind über die Systeme von Ö-Ticket (www.oeticket.com Stichwort TOP WEIN, Trafiken und Banken) erhältlich.

€ 22,– Vorverkauf inkl. Schmankerl-Teller
für Vinaria-Abonnenten, Falstaff-Clubmitglieder, LK NÖ, LK Ö € 19,–

€ 25,– Tageskasse inkl. Schmankerl-Teller
für Vinaria-Abonnenten, Falstaff-Clubmitglieder, LK NÖ, LK Ö € 22,–

Fotos: Eindrücke von der TOP WEIN 2016, (c) Florian Schulte

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!


wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mohn essen?
wallpaper-1019588
[Comic] Das Goldene Zeitalter [1]
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
WEF Annual Meeting 22-26 Mai 22