Top Ten Thursday #227

Thema: 10 Bücher mit einem Titel, der aus mehr als 3 Wörtern besteht

ttt#227conro

  • „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ von Gaby Köster und Till Hoheneder
  • „Mutter, wann stirbst du endlich?“ von Martina Rosenberg
  • „Der Klang meines Lebens“ von Patricia Kelly
  • „Die Zahlen der Toten“ von Linda Castillo
  • „Zähl nicht die Stunden“ von Joy Fielding
  • „Wie ein Stern in der Nacht“ von Kristin Hannah
  • „Der Flügelschlag des Glücks“ von Lisa Jewell
  • „Das Jahr der Wunder“ von Amy Hatvany
  • „Der Himmel so weit“ von Volker Prause und Sabine Eichhorst
  • „Für immer und einen Tag“ von Amanda Brooke

ttt#227bquadrat

  • „Sieben Stunden im April“ von Susanne Preusker
  • „Das Mädchen aus dem Meer“ von Rebecca Hohlbein
  • „Die Stadt der Träumenden Bücher“ von Walter Moers
  • „Mr. Pattapu und das Geheimnis des alten Hauses“ von Carola Kickers
  • „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ von Joanne K. Rowling
  • „Das Lächeln der Fortuna“ von Rebecca Gable
  • „Bis(s) zum Ende der Nacht“ von Stephenie Meyer
  • „Das Schatzbuch der Köchin“ von Martine Bailey
  • „Die Säulen der Erde“ von Ken Follett
  • „Das Lächeln der Bradley-Frauen“ von Sally Hepworth

Alle Teilnehmer, die an der von Steffi weitergeführten Aktion mitgemacht haben, findet ihr übrigens hier.

24.09.15 | 169 Wörter | 2 Kommentare | © durchgelesen

wallpaper-1019588
[Review] – Parfum-Duo – Pure by Guido Maria Kretschmer:
wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Lola Marsh: Perfekte Ballbehandlung
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Schrottgrenze – Alles zerpflücken
wallpaper-1019588
VF Mix 168: D’Angelo by Ruby Savage
wallpaper-1019588
Shine_your_light Expertinnen-Interview mit Franziska Reuss: Wie Yoga uns noch mehr in die Selbstliebe bringt