[Top oder Flop?] Anna dressed in Blood

Anna dressed in Blood von Kendare Blake

[Top oder Flop?] Anna dressed in Blood

 

Inhalt laut Amazon: Cas Lowood has inherited an unusual vocation: He kills the dead.
So did his father before him, until he was gruesomely murdered by a ghost he sought to kill. Now, armed with his father’s mysterious and deadly athame, Cas travels the country with his kitchen-witch mother and their spirit-sniffing cat. Together they follow legends and local lore, trying to keep up with the murderous dead—keeping pesky things like the future and friends at bay.
When they arrive in a new town in search of a ghost the locals call Anna Dressed in Blood, Cas doesn’t expect anything outside of the ordinary: track, hunt, kill. What he finds instead is a girl entangled in curses and rage, a ghost like he’s never faced before. She still wears the dress she wore on the day of her brutal murder in 1958: once white, now stained red and dripping with blood. Since her death, Anna has killed any and every person who has dared to step into the deserted Victorian she used to call home.
But she, for whatever reason, spares Cas’s life.

Nicht nur, dass ich die Geschichte richtig verlockend finde, auch das Cover hat es mir absolut angetan. Ich liebe Cover, die von der Farbgestaltung eher schlicht sind und nur leichte farbliche Akzente setzen. Vor allem finde ich, dass diese Gestaltung sehr gut zum Inhalt des Buches passen könnte. Natürlich muss man eigentlich nicht erwähnen, dass dieses Cover auch eine etwas angsteinflößende Wirkung hat. Denn es ist wohl offensichtlich, dass es sich bei dem Mädchen auf dem Cover um den Geist Anna handelt. Normalerweise finde ich es ja nicht so ansprechend, wenn eine Person auf einem Cover abgebildet ist, aber hier finde ich dies sehr gut gelöst. Zur Abwechslung sieht man einmal nicht das Gesicht der Figur und es sieht auch nicht nach einem Foto aus. Das gesamte Buchcover scheint eher am Computer entworfen und bearbeitet worden zu sein, was eine wirklich tolle Wirkung hat.

Was meint ihr? Stimmt ab mit Top für ‘Bitte Cover übernehmen’, mit Flop für ‘Nein danke. Bitte ein neues Cover entwerfen’ oder mit Weder noch, wenn ihr euch nicht entscheiden könnt.

Auch der Klappentext konnte mich überzeugen. Zwischendurch lese ich sehr gern Gruselgeschichten (für Jugendliche), vor allem nach ‘Schweigt still die Nacht’. Einzig die Andeutung auf eine Liebesgeschichte macht mich ein wenig skeptisch. Für mich gehört nicht zwingend immer eine Liebesgeschichte zu einem gelungenem Jugendbuch dazu. Die Bewertung sind bei Goodreads bisher aber sehr positiv, sodass ich das Buch gerne einmal lesen würde.

Was meint ihr? Stimmt ab mit Top (deutsch) für ‘Bitte auf Deutsch übersetzen. Ich möchte das Buch gern lesen, allerdings nicht auf Englisch.’, mit Top (englisch) für ‘Ich möchte das Buch gerne lesen. Gerne auch auf Englisch.’, mit Flop für ‘Nein, danke. Die Geschichte interessiert mich nicht. Egal in welcher Sprache.’, mit abhängig vom Cover für ‘Das Buch klingt toll. Allerdings mache ich es abhängig vom Cover, auf welcher Sprache ich das Buch lesen möchte.’ oder mit Weder noch, wenn ihr euch nicht entscheiden könnt.

 


wallpaper-1019588
Handgepäck bei Ryanair ab November kostenpflichtig
wallpaper-1019588
Buchtipps: Spätsommer- "Auslese" von Carlsen & Verlosung
wallpaper-1019588
Agile Arbeitsformen – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
WordPress Performance Optimierung ohne Plugins
wallpaper-1019588
Mute Records: Mobilmachung mal drei
wallpaper-1019588
Goblin Slayer: Brand New Day – Manga endet in Kürze
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der irische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Game of Thrones ⚔️| Nr. 35