Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015

Passend zum Frühlingsanfang zeige ich euch die Fashion Must-haves für den Frühling und Sommer 2015.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015



1) Streifen
Dieses Jahr kommt man an einem Trend sicherlich kaum vorbei: Streifen. Das ist aber auch gar nicht schlimm, denn gestreifte Kleidungsstücke wirken immer lässig, cool und sind herrlich unkompliziert.
Farbe, Schnitt und Breite der Streifen ist dabei egal. Streifen funktionieren sowohl in Kombination mit Jeans und Turnschuhen, als auch mit Bleistiftrock und High-Heels.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015 Jumpsuit
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Kleid
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Bluse
2) Culottes
Was ist denn das nun schon wieder? Das dachte ich mir auch, als ich das erste Mal eine Culotte - oder auch einen Hosenrock - gesehen habe. Man braucht ein bisschen Zeit, um sich an diese neue Form zu gewöhnen, doch wenn man den passenden Schnitt und die richtige Länge gefunden hat, hat die Culotte Potential, zum Lieblingsstück zu werden.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015Leder Culottes
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Denim Culottes
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015Printed Culottes
3) Beuteltaschen 
Beutel auf, alles reinschmeißen, was man braucht, Beutel zu. Die Duffle-Bag besticht durch ihren unkomplizierten Charme. Sie passt je nach Form und Material sowohl zum lässigen Hippie-Look als auch zum edlen Abendoutfit.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015Beuteltasche camel
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Beuteltasche blau
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Bucket-Bag rot
4) Geknöpfte Röcke
Zugeknöpft wirken diese schicken Röcke sicher nicht. Die Knöpfe verleihen den sonst sehr schlichten Röcken das gewisse Etwas. Noch dazu kann man die Röcke perfekt mit einem einfachen Shirt und Oversize-Cardigan kombinieren.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Rock Camel
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Rock 
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015Cord-Rock
5) Jumpsuits
Schon in den letzten Jahren tauchte dieser Trend immer mal wieder auf: Der Jumpsuit, Overall oder Einteiler. Dieses Jahr wird er vor allem durch die Verwendung von Denim auch alltagstauglich.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Jumpsuit schwarz
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Jumpsuit geblümt
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Kurzer Jumpsuit
6) Holzsschuhe
Was im letzten Jahr Birkenstock Schuhe waren, sind in diesem Jahr Holzschuhe. Das hört sich erst einmal abschreckender an, als es wirklich ist, da man direkt an die guten alten Clogs denkt. Es lohnt sich jedoch ein Blick in die Shops, denn ein paar schöne Modelle kann man durchaus finden.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Mules
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Sandaletten
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Clogs
7) Carmen
Der Carmen-Ausschnitt bei Shirts und Blusen feiert in diesem Jahr sein Comeback. Dieser Trend sieht zu Jeans genauso toll aus wie zu Rock und High Heels.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015Bedruckte Bluse
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Carmen Bluse
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Shirt mit Lochmuster
8) Wildleder
Schaut man sich die vielen Kleidungsstücke in Wildleder(optik) an, bekommt man doch direkt das Gefühl von Freiheit. Wildleder findet man in diesem Jahr in sämtlichen Formen und Farben. Ob als Jacke, Leggings, Rock oder Stiefel. Da sollte doch für jeden etwas dabei sein.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Leggings
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Shirt
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015Biker-Jacke
9) Fransen
Besonders in Kombination mit Wildleder sind Fransen dieses Jahr sehr beliebt. Man findet sie vermehrt an Taschen, Shirts und Jacken. Fransen geben jedem Outfit eine Portion Lässigkeit, ohne dass diese Lässigkeit erzwungen wirkt. Wer Fransen trägt, vermittelt den Eindruck von in-den-Tag-hineinleben und daher auch eine Leichtigkeit, die wir in den wärmeren Monaten doch sicher gut gebrauchen können.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015Rucksack
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Jacke
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Stiefeletten
10) Militär
Stillgestanden und Augen auf! Der Militär-Trend überrollt uns in diesem Jahr. Dazu gehören sowohl kantige Schnitte als auch die Farbe Olivgrün. Nicht nur der maskuline Look kann mit militärisch angehauchter Kleidung gestylt werden, sondern durch fließende Stoffe auch wunderschöne Abendlooks.
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015Bluse
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Jacke
Top 10 Trends für den Frühling/Sommer 2015
Hose
Meine Meinung:

Mir gefallen viele der Trends sehr gut. Einiges (Jumpsuits, Streifenshirts) habe ich schon länger in meinem Kleiderschrank, anderes (Wildleder, Carmenshirt) werde ich mir definitiv zulegen. Allgemein halte ich fast alle Trends für absolut tragbar, entspannt und unkompliziert. Das gefällt mir für den Frühling und Sommer besonders gut.
Was haltet ihr von den Modetrends? Springt ihr auf den Zug auf oder sagen sie euch gar nicht zu?

wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Stadt Land Fluss Lösungen Pflanzen
wallpaper-1019588
[Rezension] Liz Kessler „Emilys Abenteuer“
wallpaper-1019588
25 % aller negativen Tweets zum Klimawandel von Bots
wallpaper-1019588
Neuer Fall von Coronavirus auf den Kanarischen Inseln