Tomatensauce im Glas

Tomatensauce im Glas
  •           2 Kilo Tomaten
  •           4 Knoblauchzehen
  •           1 El Zucker
  •           1 Vanilleschote
  •           1 Chilischote
  •           1 Lorbeerblatt
  •           3 El Öl
  •           Saft ½ Zitrone
  •           Kräuter (Oregano/ Rosmarin)
  •           Salz & Pfeffer

Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und grob kleinschneiden.
Die Knoblauchzehen schälen und kleinschneiden.
In einem Topf Öl erhitzen, den Knoblauch zusammen mit dem Zucker anschwitzen.
Nun die Tomaten dazugeben. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, ebenso die Chilischote und zu den Tomaten geben. Das Lorbeerblatt auch mit erhitzen.
Alles zusammen aufkochen lassen.
Bei leicht geöffnetem Deckel ca. 50 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
Vanilleschote, Chilischote sowie Lorbeerblatt entfernen.
Nun entweder Pürieren oder mit der Passiermühle („Flotte Lotte“) passieren.
Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Die leeren Gläser in einem Topf mit Kochendem Wasser einige Minuten ziehen lassen, damit sie steril werden.
Nun die möglichst kochende Sauce in die Gläser abfüllen und sofort verschließen. Ob man diese jetzt auf den Kopfstellen muss, ist eine Glaubensfrage.
Um wirklich sicher zu sein, dass sich ein Vakuum bildet, habe ich die Gläser noch Eingekocht 15 Minuten.
Tomatensauce im Glas

wallpaper-1019588
Warum gutes Zeitmanagement über deinen Erfolg entscheidet
wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Neue glutenfreie Brotbackmischung – Tanja’s Backliebe – 25 Tester gesucht
wallpaper-1019588
Annaberg – Weißes Kreuz – Hennesteck – Anna Alm Rundtour
wallpaper-1019588
Evoli zu Glaziola und Folipurba in Pokémon GO entwickeln – So geht’s
wallpaper-1019588
Dolce Vita: Zwei Herzen in meiner Brust
wallpaper-1019588
Neuer Trailer von Team Sonic Racing veröffentlicht
wallpaper-1019588
Die GRÜNEN, eine Gefahr für den persönlichen Wohlstand