Tödlicher Verkehrsunfall Oldenburg

Tödlicher Verkehrsunfall Oldenburg – 47-jähriger kommt bei Kollision mit einem Baum auf der Edewechter Landstraße ums Leben.

Tödlicher Verkehrsunfall Oldenburg – Am frühen Samstagmorgen meldete ein Autofahrer der Polizei in Oldenburg einen Unfall mit einem PKW auf der Edewechter Landstraße. Wie die örtliche Polizei mitteilte, fuhr ein 47 Jahre alter Mannmit seinem Wagen stadtauswärts, als er in einer leichten Rechskurve ohne zu Bremsen mit einem Baum kollidierte. Reanimationsversuche durch die eingesetzten Rettungskräfte bleiben leider erfolglos. Der Mann erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Vermutlich war der Fahrer nicht angeschnallt. Der Pkw wurde von der Polizei beschlagnahmt und die  Landstraße war bis in die Morgenstunden gesperrt.