Tödlicher Motorradunfall Lauterbach

Tödlicher Motorradunfall Lauterbach – Biker stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Pkw

Tödlicher Motorradunfall Lauterbach – Tödliche Verletzungen erlitt ein 18 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am frühen Dienstagmorgen auf der Kreisstraße K72 in Lauterbach. Wie die örtliche Polizei Lauterbach mitteilte, war der junge Mann aus dem Raum Lauterbach mit seiner Maschine auf der K72 unterwegs. Während einem Überholmanöver eines Lkw wurde kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw.

Die Fahrerin versuchte noch vergeblich auszuweichen und so die drohende Kollision zu vermeiden, was aber nicht mehr gelang. Bei dem Zusammenprall wurde der 18-Jährige so schwer verletzt, dass für ihn jede Hilfe zu spät kam. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock und kam mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Am Unfallort waren Rettungsdienst, ein Notarzt sowie die Feuerwehr im Einsatz. Die Straßenmeisterei übernahm für die Zeit der Aufräumarbeiten die Sperrung der K72. Es entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro.


wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?