Tod den Covid-19-Erregern durch Schleudertrauma in Seifenlauge!

Alle, die Mehrweg-Mund-Nasen-Schutz nutzen, haben Abend für Abend dasselbe Problem: Sie halten 3 bis 4 oder auch 5 nassgeatmete und durchgeschwitzte Mini-Textilien mit oder ohne Corona-Viren in der Hand, die gewaschen werden und am nächsten Tag wieder einsetzbar sein müssen.
Handwäsche oder Maschinenwäsche?
So die Entscheidung zugunsten Maschine fällt,
separat oder mit sonstiger Schmutzwäsche?
Mit Müffelsocken und Dreckfleckhosen zusammen will man Stoff, der auf dem Gesicht getragen wird, wohl nicht waschen.
Also separat.
Für eine Handvoll Stoff die Waschmaschine einschalten? Das Wäsche-Wasser-Verhältnis wäre selbst im Öko-Modus nicht zu rechtfertigen!
Was tun?
Salatschleuder zu Mini-Waschmaschine umfunktionieren!
Masken anstelle von Salat in Siebeinsatz geben.
Heißes Wasser einfüllen.
Waschmittel hinzufügen.
Deckel aufsetzen.
Siebeinsatz in Rotation versetzen.
Nach einem 10- bis 15minütigen Waschgang Wasser mit Masken ins Waschbecken gießen, Vorsicht, Wasser wie auch Masken könnten noch heiß sein.
Masken unter fließendem kalten oder handwarmen Wasser spülen.
Masken ein zweites Mal in Siebeinsatz geben, allerdings ohne Wasser und Seife.
Deckel aufsetzen.
Siebeinsatz in Rotation versetzen, diesmal ist es Schleudergang. 
Tod den Covid-19-Erregern durch Schleudertrauma in Seifenlauge!

wallpaper-1019588
Premium Gartenmöbel – Ein umfassender Ratgeber
wallpaper-1019588
Gartenmöbel winterfest machen
wallpaper-1019588
Gartenmöbel günstig kaufen – Preisvergleich
wallpaper-1019588
[Manga] Fire Punch [7]