Toca Kitchen – Mit Essen spielen ist ausdrücklich erlaubt

tocakitchen-symbolKinder sind ja bekanntlich sehr wissbegierig und wollen am liebsten immer alles selbst ausprobieren. Gerade auch beim Thema Essen bzw. bei der Zubereitung von Speisen wollen die Kinder den Erwachsenen beim Schneiden, Portionieren oder Braten helfen. Meist hören die Kinder dann den Satz, dass man mit Essen nicht spielt und oder das Ganze zu gefährlich ist. Abhilfe schafft hier die App Toca Kitchen, den hier werden die Kinder zum Küchenchef und dürfen nach Lust und Laune schneiden, mixen und kochen.

Es stehen vier liebevoll gezeichnete Figuren (zwei Kinder und zwei Tiere) zur Verfügung die von den Kindern bekocht werden wollen. Natürlich hat jedes der einzelnen Charaktere seine gewissen Vorlieben. Die Tiere stehen auf rohes Fleisch und Stroh, während die Kinder natürlich gerne fertig zubereitete Speisen und Obst auf ihren Tellern bevorzugen. Die Kinder stehen vor einem mit 12 verschiedenen Zutaten prall gefüllten Kühlschrank und können sich den Zutaten nach eigenen Wünschen frei bedienen.

tocakitchen-1

Die Kinder entscheiden sich für eine der Zutaten aus dem Kühlschrank und können sie nach eigenen Wünschen zubereiten. Die Zutaten können geschnitten, gekocht, gebraten, im Mixer zerkleinert oder in die Mikrowelle gegeben werden. Auch das Kombinieren der einzelnen Arbeitsschritte ist möglich. So kann beispielsweise das Fleisch zuerst zurecht geschnitten werden, anschließend in der Pfanne gebraten werden. Ist man mit der Zubereitung der Speise fertig, darf sie natürlich einem der hungrigen Kandidaten serviert werden. Serviert man seinen hungrigen Gästen eine gewünschte Mahlzeit wird diese umgehend aufgegessen.

Die App setzt ganz bewusst auf keine Regeln. Die Kinder können nach Lust und Laune als Küchenchef fungieren und die Zutaten bearbeiten. Erfreulicherweise lassen sich auch ganz kurriose Speisen zubereiten, die bei den vier hungrigen Charakteren dann eher weniger gut ankommen.

Die sehr sehenswerte 20 MB kleine App kommt ohne jegliche Werbung und In-App Käufe aus und kann für 2,69 EUR sowohl auf dem iPhone wie auch auf dem iPad installiert werden.

iPhone / iPad Version kaufen: Toca Kitchen – Toca Boca AB

Wer noch nicht ganz überzeugt ist, wirft am besten einen Blick auf den offiziellen Trailer:


wallpaper-1019588
Der Selbstoptimierer: Mit Self-Tracking zur Selbsterkenntnis
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Grapic Novel-Lizenz zu „Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend“ gesichert
wallpaper-1019588
Ein jüdischer Don Quijote
wallpaper-1019588
NEWS: Nada Surf kündigen neues Album “Never Not Together” an
wallpaper-1019588
Die Mallorca Fashion Week geht in die zweite Runde