TIPP KICK Championship: Kult Fußball-Spiel jetzt auch auf virtuellem Spielfeld

Tipp-Kick zählt bis heute zu den erfolgreichsten und besten Fußball-Simulationen überhaupt. Das Kult-Spiel wird zu zweit auf einem Spielfeld mit jeweils 2 Toren, 2 Torwärtern und 2 Spielern gespielt. Jeder Spieler versucht mit seinem Spieler den Ball ins gegnerische Tor zu befördern und darf jeweils bei jedem Schuss mit seinem frei beweglichen Spieler dem Ball folgen. Das bisher ausschließlich “offline” verfügbare Spiel gibt es jetzt endlich auch als iOS App für iPhone und iPad und ist ab heute 14.09 zum Sonderpreis von 1,59€ erhältlich.

Der Spieler kann im Spiel zwischen drei verschiedenen Modi auswählen: “Freundschaftsspiel”, in der ein einzelner Spieler gegen ein ausgewähltes gegnerisches Team spielt, der Hot-Seat Modus mit dem zwei verschiedene Spieler an einem iOS Gerät mit ihren Mannschaften abwechselnd gegeneinander kicken können oder den umfangreichen Championship Modus, in dem der Spieler sein eigenes Team erstellen kann und mit diesem versucht den Meistertitel zu erlangen.

t2 t3 tk1

Gespielt wird mit den klassischen Steuerelementen, die in der iOS Version jeweils am Rand in groß dargestellt sind. Der obere Knopf am Kopf bewegt das Bein des Fußballspielers und kann durch unterschiedlich intensives hochziehen auf dem Bildschirm die gewünschte Schusshärte erzielen. Der Steuerkasten des Torwarts kann beim Angriff des Gegners innerhalb des Tores frei bewegt werden. Die Richtung, in die der Torwart “springt” kann mit dem rechts angezeigten Knopf durch hoch- und runterziehen bestimmt werden.

Im Spiel stehen dem Nutzer über 100 verschiedene reale Mannschaften aus Deutschland, Italien, England und Spanien zur Verfügung. Vor der Wahl wird jeweils die Spielerstärke, sowie die Torwartstärke angezeigt, womit jeder seine ideale Mannschaft finden sollte. Da nur mit einem Spieler auf dem Rasen gespielt wird, dient dieser sowohl als Angreifer, als auch Verteidiger und kann beim Zug des Gegners den Ball entsprechend verteidigen. Zeitlich ist das Spiel auf zwei Halbzeiten beschränkt. Der Zeitraum kann jeweils frei bestimmt werden. Für Neueinsteiger in das Tipp-Kick Spiel gibt es auch eine ausführliche Anleitung, in der alle nötigen Spielschritte ausführlich erklärt werden.

Fazit:

Schon seit 80 Jahren Kult und jetzt endlich auch für mobile Geräte. Die iOS Umsetzung von TIPP-KICK kommt auch im App Store super an und auch wir finden die Umsetzung des Kultspiels gelungen. Durch die seperate Steuerung mit Hilfe vergrößerter Spielelemente muss nicht am Bildschirm rumgefummelt werden und das Spielfeld bleibt übersichtlich. Zwar sieht der Spielbereich anfangs etwas trist aus, aber auch bei der klassischen Variante zählt man auf diese 6 Elemente, die aber gerade deswegen gut zur Geltung kommen. Spaß gibt es garantiert: Für Jung und Alt!

TiPP-KICK Championship (AppStore Link) TiPP-KICK Championship
Hersteller: StarGush Entertainment UG (haftungsbeschraenkt)
Freigabe: 4+ Preis: 1.59 EUR Download

- klassisches TIPP KICK
- Viele Mannschaften
- unterschiedliche Spielmodi
- Universal App
- gute Steuerung
- teilweise hakelige Torwartintelligenz (-0,50)
- unklare Definitionen bei Championchip Beginn (-0,25)
- mäßige Soundeffekte (-0,25)

TIPP KICK Championship: Kult Fußball-Spiel jetzt auch auf virtuellem Spielfeld


wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?
wallpaper-1019588
80 Jahre Wannseekonferenz
wallpaper-1019588
Ist Corona in Thailand bald überwunden?
wallpaper-1019588
Café & Restaurants Innenstadt München – die besten Empfehlungen