Tipp: GRENZEN – Diskursbeitrag der Berliner Band DOTA zu Rechtsruck und Flüchtlingsthema

@ Sandra Ludewig

@ Sandra Ludewig

Das Stück „Grenzen“ ist der Diskursbeitrag der Berliner Band DOTA zu Rechtsruck und Flüchtlingsthema. Ein bedingungsloses Plädoyer für Menschlichkeit und ein gut durchdachter Text, der dem aktuellen Elend ein Stück hoffnungsvolle Vision entgegentrotzt. Starker Titel!

„Ich melde mich ab, ich will einen Pass, wo Erdenbewohner drin steht…“

p.s. diese Version des Stücks ist ein roughmix, also work-in-progress. für die Album Version wird sich da noch einiges verändern (wir kürzen das instrumentale Ende etc.), aber weil so viele Leute nach dem Stück gefragt haben, wollte ich es möglichst schnell zugänglich machen. DOTA


wallpaper-1019588
Creamy Blueberry Bowl
wallpaper-1019588
Wie in alten Zeiten – The Kooks veröffentlichen „Four Leaf Clover“
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
Videopremiere: Chain Wallet geben uns mit „Ride“ eine Stadtführung von Bergen im VHS-Look
wallpaper-1019588
Fröhlicher Spaß mit dem QUUT 3D -Badespielzeug inkl. Gewinnspiel & Rabattaktion von Fannyswelt
wallpaper-1019588
Weekend Watch List: Heat
wallpaper-1019588
Otfried Preußler – Englisch lernen with The Little Witch
wallpaper-1019588
Houkago Saikoro Club: Neuer TV-Spot veröffentlicht