Time-Out.

Time-Out.
Ich weiß nicht ob es Schwachsinn ist, eine Phase, eine Laune oder sonst was.Ich habe in den letzten Wochen  nur gemerkt, dass es noch anderes im Leben gibt als Mode, Blogs, Foren und diese ganze (sorry) oberflächliche Scheiße. Klar bin ich immer noch der absolute Modefreak, werde immernoch einen riesen Teil meines Gehaltes für Mode raushauen. Einfach weil Mode mittlerweile wirklich ein Hobby für mich geworden ist. Aber ob ich das weiterhin so öffentlich machen will wie bisher?Keine Ahnung, ich weiß es nicht. Im Moment ist meine Antwort darauf wohl eher nein. Einfach weil ich mich frage, was bringt mir das eigentlich? Hab ich es wirklich nötig, auf diese Weise mein Ego aufzubessern? Ich bin mittlerweile so weit, dass es mir wirklich egal ist was andere über mein Outfit denken. Zum Glück.Ich habe einfach das Gefühl, dass ich mich wieder mehr mit dem echten Leben, echten Leuten beschäftigen muss. Das habe ich die letzten 2 Wochen gemacht. Und es war gut, sehr gut. Und jedes Mal wenn ich danach meine üblichen Seiten im Internet gecheckt habe, war da einfach dieses leere Gefühl. Dieses Gefühl, dass mir das alles sowas von gar nichts gibt. Das hört sich jetzt an als stecke ich in der Depression meines Lebens. Nein, überhaupt nicht. Mir geht es gut. Ich will nur einfach was ändern, was testen. Sachen machen, die ich sonst nicht mache.Ich werde nicht aufhören zu bloggen, ich werde wohl  nur den Fokus ein bisschen verschieben. Und wenn dann doch mal das ein oder andere Outfit-Foto dazwischen huscht, auch ok.Ich probiere das jetzt einfach mal aus. Vielleicht bleibt es dann dabei, vielleicht sehe ich das alles in ein paar Wochen auch wieder anders. Wer weiß.Auf jeden Fall habe mir heute ein Buch gekauft. Der Schatten des Windes. Soll gut sein, wie ich mir von jemanden, der wahrscheinlich  auch an meinem Sinneswandel beteiligt ist, habe sagen lassen. Oder besser gesagt, habe vorschwärmen lassen. Falls du das jetzt lesen solltest, wäre das schon eher unangenehm für mich. Obwohl ich mir unsicher bin, ob nach meiner fehlgeleiteten Mitteilung überhaupt noch was peinlich sein muss. Falls es sonst jemand liest, der meint zu wissen um wen oder was es hier geht. Schön.Achja. Auf tumblr werde ich  weiterhin sehr beschäftigt sein. Falls es wen interessiert.

wallpaper-1019588
Anzugträger in eisiger Umgebung
wallpaper-1019588
4 Fragen, die Du Dir stellen könntest, bevor Du anfängst zu bloggen
wallpaper-1019588
#Mangamonat Q & A mit: altraverse
wallpaper-1019588
Ist schon Weihnachten? Der Golftrolley
wallpaper-1019588
Kleine Nettigkeiten mit dem tollen Papier "Blütentraum"
wallpaper-1019588
Volle Kanne Brombeeren… Brombeer Kuchen mit Brombeer Joghurt Sahne
wallpaper-1019588
Deadpool 2 Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Tacos mit Spargel, Carnitas und Guacamole