Tierhaltung wird durch Effektive Mikroorganismen revolutioniert

Bei der Tierhaltung gibt es sehr viele verschiedene Aspekte zu beachten damit die Tiere ein gesundes Wachstum durchleben können. Während der Haltung können Krankheiten und Infekte das Wohlbefinden der Tiere beeinflussen und einige Betriebe wirken diesen mit Medikamenten vor. Diese Behandlung führt bei übermäßiger Anwendung zu Nebenwirkungen und das Fleisch speichert auch Rückstände, die schlussendlich beim Konsumenten landen. Deswegen hat man alternative Futtermittel entwickelt die alle Ansprüche erfüllen und das Tier auf natürliche Art und Weise gesund halten. Ein Aspekt dabei sind die effektiven Mikroorganismen, die regenerativ auf die Tiere wirken.

Ferkel

Bei einem normalen Wachstum bekommen die Tiere die Nährstoffe, die sie brauchen um gesund zu bleiben. Die Betriebe binden die effektiven Mikroorganismen immer mehr in die Haltung ein um Alternativen zu nützen, die eine nachhaltige Zucht ermöglicht. Je nach Art der Tiere unterscheiden sich die Futtermittel für Rind, Schweine und sonstige Zuchttiere, die gehalten werden.

Rind

Auch in der Landwirtschaft werden die effektiven Mikroorganismen eingesetzt um die Bodenkultur zu verbessern und auch um die Pflanzen mit natürlichen Wirkstoffen zu versorgen, die beim Wachstum helfen. Doch auch wenn es um Abwasser geht kann die spezielle Mischung von Mikroorganismen dazu beitragen, die Umwelt auf natürliche Weise bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Die Mikroorganismen wirken nämlich einerseits aufbauen, regenerativ und wachstumsfördernd und andererseits können sie abbauend, krankheits- und fäulniserregend arbeiten. Die Forschung besteht seit den 20er Jahren und wird aufgrund des erfolgreichen Einsatzes immer weiter betrieben. Auch im Lebensmittelbereich werden effektive Mikroorganismen zur Fermentierung eingesetzt, bei der nützliche Substanzen wie Vitamine, Aminosäuren, mineralische Verbindungen und Antioxidantien freigesetzt werden. Das bekannteste Beispiel hierfür ist wahrscheinlich das Sauerkraut das viel mehr Vitamin C beinhaltet als normales Kraut. Der Prozess der Fermentierung hängt immer individuell vom Produkt ab und kann einmal schneller und einmal langsamer verlaufen bis das gewünscht Ergebnis erreicht ist.


wallpaper-1019588
Vorgestellt – Bluestein Armband für die Apple Watch
wallpaper-1019588
Sag mir, wo die fetten Kinder sind
wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
watchOS 5.2 erscheint und bringt lang ersehnte Funktion auf die Apple Watch
wallpaper-1019588
Schneeschererball in Mitterbach 2020 – Fotos
wallpaper-1019588
Review: Re:ZERO -Starting Life in Another World- Vol. 1 [Blu-Ray]
wallpaper-1019588
Come to Daddy (2019)
wallpaper-1019588
Oberklasse-Tablet Huawei Matepad Pro erscheint in Deutschland