Thunfischsalat in Schinkenröllchen

ist Euch auch so heiß? Hier in der Pfalz fühlt man sich aktuell wie im Backofen, das Thermometer rutscht selten unter 30 Grad.

Lust auf Kochen habe ich da nicht, und da unser Urlaub leider vorbei ist muss ich auch wieder fürs Büro vorkochen.

Also heißt es kreativ zu sein. Heute gab es einen leckeren Thunfischsalat, der sich im Schinkenmantel fein macht.

Thunfischsalat in Schinkenröllchen Für den Thunfischsalat braucht Ihr:

  • Eine Packung Feischköse ( ich habe Ziegenfrischkäse mit Kräutern verwendet)
  • Eine Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • Eine Handvoll Mais
  • Eine Handvoll getrocknete Tomaten
  • Fleur de Sel
  • Schwarzer Pfeffer
  • 6 Rollen Schinken
  • 2 Bund Ruccola

Den Ruccola waschen und sehr fein schneiden. Die anderen Zutaten gut mit einiger Gabel vermischen, dabei etwas vermanschen. 2/3 der Masse auf den Schinken streichen und Rollen, den Rest dekorativ auf dem angemachten Salat verteilen.

Thunfischsalat in Schinkenröllchen
Mir hat es super geschmeckt, ich habe nur den halben Teller geschafft, den Rest gibt es morgen im Büro.

Was esst Ihr bei der Hitze?

Das könnte Dich auch interessieren:

Thunfischsalat in Schinkenröllchen


Seit 2012 beschäftige ich mich mit Low Carb Ernährung. Zuerst habe ich mit Dukan erfolgreich 17 kg abgenommen. Dank Hashimoto sind fast alle Kilos zurückgekommen. Jetzt geht es diesen Kilos mit meiner Low Carb/Hashimoto-Diät an den Kragen. Wer Lust hat, mit mir gemeinsam Low Carb-Rezepte zu testen, ist hier genau richtig!



wallpaper-1019588
Kleine Reibn: Großes Skitouren-Kino
wallpaper-1019588
"Captain Marvel" [USA 2019]
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Wie es klingt, wenn Freddie Mercury im Park seine Mutter verloren hat!
wallpaper-1019588
WarnowFM unterstützt das Projekt RadioAid
wallpaper-1019588
Flagge Trinidad und Tobago | Flaggen aller Länder
wallpaper-1019588
Cardcaptor Sakura – The Movie: Vorab-Cover der Neuauflage enthüllt