Thunfisch-Avocado-Salat

Thunfisch-Avocado-Salat

Genau das Richtige für die kommenden heißen Tage.

Zutaten:

  • 1 Avocado
  • 150 g Thunfisch, eingelegt im eigenen Saft (Konserve)
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 6 Cocktailtomaten
  • 1 kleiner Romanasalat
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Limette, Saft
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Chiliflocken, frisch gemahlen

Zubereitung:

Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus den Schalen lösen; in kleine (1 bis 1 1/2 cm) Würfel schneiden.
Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden.
Cocktailtomaten halbieren.
Romanasalat in mundgerechte Stücke zupfen.
Zwiebel fein würfeln.
Thunfisch abtropfen lassen und etwas „zerrupfen“.

Avocado, Thunfisch, Limettensaft, Zwiebel. Salz, frisch gemahlenen Pfeffer und die Chiliflocken in eine Schüssel geben und einige Mal „durchmischen“, so dass die Avocadowürfel „sich cremig um die anderen Zutaten legen“.
Romanasalat, Tomaten, Frühlingszwiebeln und das Olivenöl dazu geben und unterheben.

Abschmecken und servieren.

Thunfisch-Avocado-Salat


wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
10 Jahre Chilihead77
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Mary Kay - Be Delighted™ Body Mousse
wallpaper-1019588
Direkter Download des 5. Geschenkes
wallpaper-1019588
Autorenquickie mit Anja Tatlisu
wallpaper-1019588
Im Reich der Toten: Cassardim – Jenseits der goldenen Brücke