THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015

Vor wenigen Tagen wurde die neue THOMAS SABO Herbst / Winterkollektion 2015 vorab im Palais Coburg präsentiert und ich war vor allem von den bezaubernden Love Bridges Armbändern angetan.

THOMAS SABO Zeichen der Liebe Winter 2015

Im Mittelpunkt der Kollektion stehen tiefe Emotionen, Liebe und Glück. Egal ob bei den filigranen Karma Beads, den Unity Armbändern mit dem Unendlichkeitszeichen oder den neuen Love Bridge Armbändchen, die sogar graviert werden können.

THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015THOMAS SABO - LOVE BRIDGE

Die neue zarte Armband-Serie soll die Verbundenheit zwischen zwei Menschen zeigen. Der filigrane Steg aus 925er Sterlingsilber bietet nicht nur Platz für eine Gravur, sondern verbindet auch die zwei Enden des Armbands. Bei den anderen Modellen ist eine Gravur auf dem silbernen Anhänger möglich.
Mein Favorit war das Armband mit den aufgefädelten Perlen, das durch seine Zartheit besonders bezaubernd aussieht.
Es gibt übrigens auch sehr ansprechende männliche Modelle für Herren.

THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015THOMAS SABO - FATIMA'S GARDEN

Aber auch die restliche GLAM & SOUL Kollektion kann sich wirklich sehen lassen. FATIMA'S GARDEN entführt beispielsweise in einen verwunschenen, indischen Garten voll intensiven Farbtönen und prachtvollen Blüten.

THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015THOMAS SABO - THE PURITY OF LOTOS

Bezaubernd finde ich auch die Schmuckstücke der THE PURITY OF LOTOS Kollektion aus geschwärztem 925er Sterlingsilber mit dem synthetischen blauen Korund und den weißen Zirkonia Steinchen. Bei den hellblauen Steinen handelt es sich um einen synthetischen Spinell.

THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015THOMAS SABO - PEARLS

Auch die Perlen Reihe ist eine meiner Favoriten. Die Klassiker werden durch das moderne feminine Design neu interpretiert und in Kombination mit Anhängern zum Eyecatcher.

THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015THOMAS SABO feiert übrigens 10 Jahre Charms Club. Unter anderem auch mit einem neuen Parfum namens Eau de Karma.

THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015

THOMAS SABO - EAU DE KARMA

Der fruchtige Duft bietet in der Kopfnote einen blumigen Fruchtcocktail aus Freesien, Apfel und schwarzer Johannisbeere, während er in der Herznote einen Lotosblüten-Akkord, untermalt mit Rosenessenzen und leichter Pfingstrose versprüht. In der Basisnote dominieren samtig-warmer Amber, Zedernholz und Moschus.

THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015Wie gefallen euch die Neuheiten von THOMAS SABO?

THOMAS SABO – LOVE BRIDGE Winter 2015

Mein Name ist Victoria, ich bin 30 Jahre alt und die Mutter eines 4-jährigen Jungen. Gemeinsam mit meiner Familie lebe ich in Wien.


wallpaper-1019588
Bird Box - ein Film vor dem man nicht die Augen verschließen soll
wallpaper-1019588
Fragments of Metropolis — Ost
wallpaper-1019588
Enthusiasmus und Exzellenz – der Schlüssel zum Erfolg
wallpaper-1019588
Weihnachtsstimmung beim Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Dark Crimes
wallpaper-1019588
Dreiklang der Pasdaran: tarnen, täuschen, tricksen
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #73
wallpaper-1019588
Cookie Consent Tool kostenlos für WordPress