Thomas Sabo - Charm Club " HELLO " Damenduft

Thomas Sabo  - Charm Club

Ich liebe Schmuck der trendorientiert ist,der mich mit detailreichen Designs überrascht und begeistert.Ein Lifestyle Produkt welches mein Outfit zum stilvollen Hingucker macht.Die liebste Kette um den Hals und das Charm - Lebensgefühl als duftiger Begleiter.Denn die Schmuckkollektion von Thomas Sabo wurde um eine Duftlinie bereichert.

Thomas Sabo  - Charm Club

Der neue Damenduft - Hello - von Thomas Sabo spricht an,denn das Design ist einfach zuckersüß. Herz & Schleife lassen mit Sicherheit die jungen Damen verliebte Augen machen,aber ich kann mich auch nicht satt sehen am attraktiven Design des Flakons.

Thomas Sabo  - Charm Club

Thomas Sabo  - Charm Club

Der Umkarton mit pinkem Herz und gelbgoldenem Hello Schriftzug sowie dem seitlichem Streifendesign ist ansprechend und macht Lust den Duft kennenzulernen.

Thomas Sabo  - Charm Club

Thomas Sabo  - Charm Club

Der rundliche Glasflakon liegt beim sprühen super in der Hand und ist auch so ein Hingucker auf meinem Parfümregal. Ich erwartete einen Duft aus der blumig-fruchtigen Duftfamilie und wurde nicht enttäuscht. Beim ersten sprühen habe ich das Gefühl der Sommer ist zurück.Ein Cocktail aus fruchtig,leicht süßlichen Noten erfasst meine Nase.Ein Hauch leichte Spritzigkeit vermag ich auch zu erschnuppern.Diese sanfte,fruchtige Süße geht in eine blumige,weichere Note über ist aber nicht ganz verschwunden.

Denn in der Herznote vermischt sich das blumige mit den Früchten,welches ich sehr ansprechend finde.Nach einer Weile entwickelt sich eine samtige Wärme,welche mit den vorangegangenen Duftnoten harmonisiert und so den Duft auch zu einem wundervollen Abendbegleiter macht.

KopfnoteZitrone-, Melone-, Lycheee-, Maracuja Noten

HerznotePinke Orchidee -, Pfirsich-, Passionsfrucht-, Mangoaromen

BasisnoteSandelholz-, Amber-, Moschus-Noten

Thomas Sabo  - Charm Club

Thomas Sabo  - Charm Club

Hello hätte wunderbar in die Sommerzeit gepasst,aber durch seine intensiven Duftnoten die trotz eines EDT relativ langanhaltend sind,ist er auch ein wundervoller Duft für die kühle Jahreszeit. Wer fruchtige Düfte mag wird Hello lieben.

In Zusammenarbeit mit Thomas Sabo.

wurden dadurch nicht beeinflusst!


wallpaper-1019588
Die VELOBerlin in neuer Kulisse
wallpaper-1019588
Cold Case – Spurlos. Ein neuer Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser
wallpaper-1019588
Mariazellerbahn: Neues Kombiangebot „Ein Tag Glück“ mit Naturpark Ötscher-Tormäuer
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Pilots [EP]
wallpaper-1019588
Heilige Lilien brauchen Quellwasser
wallpaper-1019588
Sony führt Download-Funktion für PS Now ein
wallpaper-1019588
Kavanaugh-Showdown: Trump pöbelt jetzt gegen angebliches Sex-Opfer
wallpaper-1019588
Staats- & Europameister Markus Pekoll beim Downhill Race auf den BikeAlps | Bürgeralpe Mariazell