this must be underwater love...

... oder über meinen entschluss im nächsten leben meeresbiologin zu werden...
this must be underwater love...
da ich eine ziemlich ausgeprägte hai-phobie habe und mir das grosse weite meer nicht immer geheuer ist, hätte ich nie für möglich gehalten, wie sehr mich all diese tierchen begeistern könnten!
auf den malediven verbrachte ich jeweils den halben morgen im infinitypool, nur um über den rand zu schauen und die baby-haie zu beobachten. am nachmittag stand ich stundenlang am strand um zu sehen, ob mama-hai bei uns vorbei schwimmt. gegen abend waren wir grundsätzlich nur noch schnorchelnd anzutreffen, wo DAS highlight auf uns wartetet: fressende meeresschildkröten und vorbei ziehende tintenfisch-kolonien (ich esse seither KEINEN tintenfisch mehr!)!
und zum abschluss des tages zwang ich meinen liebsten jeweils zur stars bar, nur damit ich über die brüstung hängen konnte um den rochen und haien zu zu sehen...
auch an land gab es so einiges zu beobachten: mini-dinosaurier (die für die kamera immer viel zu schnell waren), niedliche krebse mit und ohne häuschen, flughunde und leider auch ungebetene room-mates...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
this must be underwater love...
und heute worte von jacques-yves cousteau:
"the happiness of the bee and of the dolphin is to exist. for man it is to know that and to wonder at it."
herzlich re

wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
NEWS: Kimbra kommt für zwei Konzerte nach Deutschland
wallpaper-1019588
Job der Woche: InnoGames sucht Game-Designer in Hamburg
wallpaper-1019588
Gültiges Erkennen
wallpaper-1019588
Made in Germany – Boogie, Jazz, Funk, Rap, Fusion, Disco, Electro & soulful Grooves MIX (1980-1987)
wallpaper-1019588
Spaziergang durch den Oktober-Garten
wallpaper-1019588
Wie du trotz harter Mittagssonne tolle Bilder machen kannst