{Things about your life} Behind the scenes

Hallo Leute♥Das Thema vom things about your lofe Projekt war dieses Mal>>Hinter den Kulissen eines Blogposts von dir<<und dazu habe ich diesmal eine Seite in meinem Erinnerungsalbum gestaltet.
{Things about your life} Behind the scenes
Im Allgemeinen würde ich sagen, dass man mein Blog-Verhalten in drei Phasen unterteilen kann.InspirationVorbereitungBlogging
{Things about your life} Behind the scenes
Inspiration finde ich in meinem Alltag, in der Schule und auf tollen Blogs. Einige davon könnt ihr auf dem Bild sehen. Auch weheartit ist eine wundervolle Seite auf der man sich immer inspirieren lassen kann.
{Things about your life} Behind the scenes
Ich bereite nicht wirklich viel für meine Posts vor, das heißt ich formuliere nicht schon wochenlang vorher, was ich schreiben möchte, sondern schreibe spontan. Sehr wichtig ist natürlich das fotografieren. Auf den Bildern seht ihr meine Kamera. Da ist zwar nicht die beste, aber ich bin zufrieden mit ihr.
{Things about your life} Behind the scenes
Zum Bloggen brauche ich unbedingt Musik und Sonne. Wenn die Sonne scheint bin ich einfach kreativer und glücklicher. Die "Planen-Funktion" von Blogger nutze ich erst seit Kurzem.
Und wenn der Post dann erstmal online ist, freue ich mich über jeden eurer Kommentare. ♥



wallpaper-1019588
Schau mir in die Augen, Kleines
wallpaper-1019588
Es gibt (kaum) einen falschen Partner
wallpaper-1019588
O2 – E-Plus -Aldi Talk – Fonic … “Kein Netz” seit mehr als 10 Stunden aber der Raspberry Pi läuft und läuft und läuft
wallpaper-1019588
Ab dem 1. Juli gilt die Stellenmeldepflicht!
wallpaper-1019588
Sonntagstrouvaillen
wallpaper-1019588
Zander mit Blumenkohl und Macisbutter
wallpaper-1019588
Mit Dir
wallpaper-1019588
Buenos Aires auf dem Schlossberg