Thierry Mugler - Alien „Eau Extraordinaire“ - EdT

Bereits im vergangenen Frühling lancierte Thierry Mugler den wunderbaren Duft Alien „Eau Extraordinaire“. Obwohl ich den Duft regelmäßig benutze, habe ich es ganz versäumt darüber zu berichten, das hole ich nun sehr gerne nach.

thierry mugler alien eau extraordinaire

Gerade jetzt, wo der Frühling beinah schon wieder Einzug hält, kann man sich Gedanken über neue Düfte machen, die man entweder neu kaufen oder aus der Frühling/Sommer-Schublade holen sollte. Bei mir wird dieser Duft definitiv wieder zum Einsatz kommen.

Thierry Mugler - Alien Eau Extraordinaire

thierry mugler alien eau extraordinaire EdT

Basics/Herstellerinformationen…

Mit Alien Eau Extraordinaire beginnt Thierry Mugler ein weiteres Kapitel in der Geschichte von Alien. Die Sonnengöttin überbringt uns eine optimistische und positive Botschaft. Prachtvoll strahlend umgibt die Sonnengöttin eine tiefe Gelassenheit. Durch ihr Eau Extraordinaire schenkt sie den Frauen eine neue Sinnlichkeit gepaart mit einer hell aufleuchtenden Frische. 

  • Kopfnote: Bergamotte-Tee, Neroli, Orangenblüte
  • Herznote: Cashmeran, Tiaré
  • Basisnote: Heliotrop, weißer Amber

Meine Eindrücke…

ThierryMugler alien eau extraordinaire

Der Glasflakon ist wie immer ein kleines Kunstwerk: er ist schwer, bauchig und mit seiner champagnergolden Flüssigkeit sowie der goldenen Verschlusskappe ein wahrer Augenschmaus.

Der neue, kostbare Flakon enthüllt das champagnergoldene Strahlen von Eau Extraordinaire. Wie die anderen Alien Flakons wurde auch dieser von einem Edelstein und kostbaren Kristall inspiriert. Sie sind Quellen einer intensiven Energie und eines magischen, kraftvollen Lichtes.

Der Duft ist frischer und leichter als alle anderen Düfte der Alien-Reihe und wird sogar Damen begeistern, die sonst keine Alien Fans sind. Ganz klar stechen der Duft der Orangeblüte und die Frische der Bergamotte hervor und werden aber mit einer holzigen Note unterlegt.

thierry mugler eau extraordinaire alien

Bezugsquellen…

Alien „Eau Extraordinaire“ ist bereits seit März 2014 in allen bekannten Parfümerien und Onlineshops erhältlich. Der Duft ist übrigens in diversen Parfümerien 100% nachfüllbar – zudem noch in folgenden Größen erhältlich: 

  • Sprühflakon: 60ml – ca. 63 Euro
  • Sprühflakon: 90 ml – ca. 85 Euro
  • Nachfüllflakon: 90 ml – 72 Euro

Fazit…

Ich mag die wunderbar leichte Variante des Alien Duftes sehr gerne und könnte mir vorstellen, dass es vielen Damen, die die schwereren Düfte nicht mögen, mit diesem besser zurechtkommen. Probeschnuppern lohnt sich auf jeden Fall.

Weitere Reviews findet ihr bei Biene, Dalla und She-Lynx.

Peggy

button PR button affili


wallpaper-1019588
NEWS: Die Schweiz schickt Luca Hänni zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
Eiichiro Oda spricht über das Ende von One Piece
wallpaper-1019588
Ich geh dann mal auf die Piste – mit funktionaler Kleidung
wallpaper-1019588
Zero Waste – Produktdesign aus Kiefernadeln
wallpaper-1019588
Zanzíbar – erstes “Opfer” der Terrassenverordnung in Santa Catalina
wallpaper-1019588
L'Oreal - Color Queen Oil Shadows und Paradise Mascara