The Whitest Boy Alive: Weiterfrickeln?

The Whitest Boy Alive: Weiterfrickeln?Okay, der Preis für den Titel des Tages ist nun schon weg, dann vergeben wir wenigstens den Spitzenplatz für Überraschungen an The Whitest Boy Alive. Laut gleichlautenden Meldungen verschiedener Auskennerportale haben sich die Herren - eigentlich seit 2014 getrennt - während eines Besuches in Buenos Aires für einen Studioaufenthalt zusammengefunden und zwar ausdrücklich mit Erlend Oye, dem Kopf der funkigen Frickeltruppe. Herausgekommen ist ein Song namens "Serious" und ein Foto aus dem Proberaum, der die Hoffnungen auf ein baldiges neues Album beflügelt. Vorerst wollen sie aber erst einmal ein paar Sommerkonzerte spielen, so hört man.

The Whitest Boy Alive: Weiterfrickeln?

wallpaper-1019588
Laptop zum Programmieren
wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [2]
wallpaper-1019588
Corona Kontaktverfolger-App Luca erfreut sich wachsender Beliebtheit
wallpaper-1019588
Hundeabsperrgitter