THE WHITEST BOY ALIVE melden sich nach sieben Jahren mit ihrer neuen Single “Serious” zurück

Nach einer siebenjährigen Pause meldet sich die Band The Whitest Boy Alive um Erlend Øye mit einer neuen Single zurück. “Serious” ist heute bei Bubbles Records erschienen und ist der Vorbote für neues Material von The Whitest Boy Alive. Trotzdem macht die Band sich weiter so rar wie es geht. Für 2020 sind drei Live-Auftritte geplant. Zwei in Mexiko und einer beim Roskilde-Festival in Dänemark. Ein möglicher Termin in Europa wird in Aussicht gestellt.

(Direktlink)

Mehr von Progolog.de gibt es auch auf Spotify.


wallpaper-1019588
Wie viel Sand für Sandkasten? Mit diesem Trick finden Sie die optimale Menge
wallpaper-1019588
#1080 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #08
wallpaper-1019588
Redcon-1 – Army of the Dead
wallpaper-1019588
Designer zeigt Konzept eines Tesla Smartphone mit Gehirn-Anbindung