The Rite – Das Ritual Bluray

The Rite – Das Ritual Bluray

Film review The Rite – Das Ritual

Der Film The Rite – Das Ritual beruht auf wahren Begebenheiten. Regisseur Mikael Hafstrom versucht den Sprung aus der Phantastik des Horrorfilms in die heutige Realität, indem der Plot der Geschichte im Vatikan stattfindet, wo Exorzismus als katholische Praxis immernoch aktuell ist.
The Rite – Das Ritual handelt von dem Priesterschüler Michael Kovak, der kurz davor ist sein Priesterstudium abzubrechen, da er der Glaubensfrage schon seit längerer Zeit skeptisch gegenübersteht. Sein Mentor schickt Ihn daraufhin zu einem Exorzistenkurs nach Rom, was er nur widerwillig annimmt. In Rom angekommen lernt er die Journalistin Angelique kennen, die, als Kursteilnehmerin getarnt, aufzudecken versucht, ob eine Besessenheit verbunden mit dem Glauben an Dämonen und Geister tatsächlich wahr sein kann.
Kurz darauf lernt Michael den legendären Pater Lucas kennen, der zu den bekanntesten Exorzisten zählt. Der unorthodoxe Geistliche gibt Ihm einen intimen Einblick in sein komplexes Handwerk. Die erste Sitzung findet mit einer 16-Jährigen Schwangeren statt, die anscheinend besessen ist. Doch der Skeptiker Michael hält nicht viel von der verzerrten Stimme und dem Augenrollen der jungen Frau, wie man sie aus Genrefilmen dieser Art bereits kennt. Der anfängliche Glaube es handele sich um ein Inzestopfer mit einer Psychose schwindet als unerklärliche Phänomene auftreten. Er beginnt seine bisherige Weltvorstellung zu überdenken. Plötzlich gerät der Vater Lucas selbst in die Fänge des Teufels und Michael und Angelique versuchen sich am Exorzismus. Dies ist allerdings nicht so leicht, da der junge Priesterschüler selbst noch seine eigene Glaubenskrise überwinden muss, um Vater Lucas von seiner Besessenheit zu retten. 
Die Charakterstudie rund um den Skeptiker Michael Kovak kann nicht immer überzeugen, da die Rückblenden eher nur oberflächliche Erklärungen abgeben, warum er trotz des eher schwachen Glaubens eine Priesterseminar über mehrere Jahre belegt.
Der Film The Rite – Das Ritual erinnert, wie bei anderen Horrorfilmen, die sich um Besessenheit und Austreibungsrituale drehen, an den Klassiker “Der Exorzist”, die mit Schreckmomenten gepaart die Ruhe dieses Films auffrischen. Allen voran werden Sie von den schauspielerischen Höchstleistungen von Anthony Hopkins, der mit schwarzem Humor den ungewöhnlichen Priester Lucas spielt. The Rite – Das Ritual bietet vor allem ein schauriges Ambiente und schleichenden Horror. Die Storygrundgerüst, die Kameraführung sowie auch die Szeneumsetzung leifern für Genrefans einen guten Film.
Trailer The Rite – Das Ritual

  • Regisseur:Mikael Häfström
  • Darsteller:Anthony Hopkins, Colin O’Donoghue, Alice Braga, Rutger Hauer, Ciaran Hinds
  • Sprache:Ungarisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Polnisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel:Arabisch, Dänisch, Finnisch, Hebräisch, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Türkisch, Ungarisch
  • Bildseitenformat: 16:9 – 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio:Warner Home Video
  • Spieldauer:114 Minuten

 


wallpaper-1019588
Red Sea Ain Sokhna Classic 2018
wallpaper-1019588
Fernsehtipps Film (01.01. - 07.01.2018)
wallpaper-1019588
Mickey Mouse Day – der Geburtstag von Micky Maus
wallpaper-1019588
[Aktion] #scolivia - Buchvorstellung #1
wallpaper-1019588
Langer Tag, sturmfreie Bude und eine Fensterscheibe
wallpaper-1019588
#ticinomoments: Unvergessliche Erlebnisse für die ganze Familie
wallpaper-1019588
Umsiedlung von zusätzlich 50.000 Afrikanern und Arabern in die EU, Merkel-Deutschland bekommt erst mal 10.000 und die Anderen dann später
wallpaper-1019588
[Rezension] Highland Bridge #1 - Entführt von einem Highlander