The Renovierungsstory goes on and on and ....

Ohje, 1 Monat ohne Posts. Ihr dachtet sicher schon das Haus ist fertig und ich sitze Liminade schlürfend im Garten!
Fast ! Da ich gerne alles nach Gefühl anpacke, werdet ihr sicherlich nie einen gut durchdachten Renovierungsplan finden. Ich laufe an einer Ecke des Hauses oder Garten vorbei und ach Moment wie sieht das denn aus.. und so beginnt so ziemlich jedes Projekt. Einiges hatte ich aufehoben in der Hoffnung unser Bauamt zeigt endlich Herz und akzeptiert unser Mini Anbau projekt mit dem was weiss ich wievielten Architekten. Aber Bauämter sind leider nicht für Herz bekannt sondern dafür jede Möglichkeit zu finden etwas abzulehnen oder mit sovielen Einschränkungen, dass es eine Umsetzung zu kostspielig und vor allem unmöglich macht. Soviel zu Bauämter und Aussenbereich und Haustraum. Der hat sich leider nach vielen Kämpfen und Hoffnung erledigt. Ich bin trotzdem offen für Eure Tips wenn ihr eine Idee habt wie man wirklich günstig 30 grosszügige qm an ein bestehendes 1 stöckiges Haus ohne Keller anbaut.  
Aber Krönchen richten, aufstehen und weiterrenovieren.
Nachdem also das Projekt Anbau schon wieder in weite Ferne rückt, kann ich die „Anbauseite“ angehen. Fensterläden aus Holz sind schön, aber leider der Zeit unterlegen. Also Schleiflili (mein Makita Schleifer) rausgeholt und Lack attakiert.. Pollenflug, Wespen auf Erkundungstour nach einem kuscheligen Rollkastenzuhause, unterbrechen kurz die Arbeit. Aber an einem Regentag nutze ich die Chance und lackiere die Rollläden und die Fenster. 
The Renovierungsstory goes on and on and ....
The Renovierungsstory goes on and on and ....
The Renovierungsstory goes on and on and ....
The Renovierungsstory goes on and on and ....
Mein Mann musste mir dann noch helfen, die Gefängnisstangen des Gäste WC und der Speisekammer zu entfernen. Gut montiert, aber ehrlich?! Wer bricht denn in so ein kleines Fenster ein? Da passt ja nicht mal Malou durch! 
Naja, das bedeutet: schleifen, spachteln (Löcher und Unebenheiten von den Metallstangen), wieder schleifen, grundieren und lackieren.
The Renovierungsstory goes on and on and ....
The Renovierungsstory goes on and on and ....
So jetzt fehlt nur noch gutes Wetter für das Abschlussfoto, das muss erstmal warten. 
Meine 240 gepflanzten Blumen schiessen dankbar des Regens aus dem Boden und ich freue mich über die Zitronenfalter, Pfauenaugen und unser erste Bienenresidenz.
 Wir sind nun stolze Bienennesteltern ♥️ 
Lieben Gruss aus dem Wald
Fanny & Malou

wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Agile Arbeitsformen – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Gluckwunsche 70 geburtstag oma
wallpaper-1019588
Besser schlafen – 17 belegte Tipps
wallpaper-1019588
Wunsche zum 40 jubilaum
wallpaper-1019588
Valentinstag film stream kinox