THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]

In PIERROT LE FOU darf Anna Karina ihre Kostüme diesmal ganze acht mal wechseln. Neun mal, wenn man ihren entzückenden blauen Bademantel mitrechnet. Und anders als in UNE FEMME EST UNE FEMME ist hier kein Credit für eine Kostümbildnerin oder einen Kostümbildner angegeben, was meine scharfsinnige Theorie nur bestärkt, dass Anna Karina selbst für ihre Kleidung im Film verantwortlich ist.
Wie auch immer, modisch hat PIERROT LE FOU einiges zu bieten, vor allem für Fans des Marinelooks. Und wieder dominieren Blau und Rot, hier nur in einer Pastellvariante. Einfach wunderschön.
Ganz interessant auch, mit welchen Looks Anna Karina spielt, denn mal ist sie zuckersüß und unschuldig (natürlich in den brutalsten Szenen, wenn sie ihre Gaunereien ausübt und Leute umbringt und so).
In der ersten Szene trägt sie als Babysitterin eine unschuldige Schuluniform mit Prinzessin-Leia-Dutts (before there was STAR WARS!):
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
Der Bademantel. Und kontrastierend dazu ist der Topf natürlich ganz zufällig rot.
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
Auf der Flucht im Military-Look, das einzige Kostüm, dass sie etwas "gefährlicher" darstellt.
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
Am Strand in einem lieblichen gestreiften Kleid.
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
Zwischendrin plötzlich als Asiatin. Diese Einblende hab ich irgrendwie nicht ganz verstanden... vielleicht muss ich den film nochmal gucken...
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
Einen ganz kurzen Auftritt hat auch dieses reizende Outfit:
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
Mein Lieblingsoutfit:
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
Wir wollen uns hier ja auf Anna Karina in Godard-Filmen beschränken, aber ich fand, dass Jean Paul Belmondo auch einen kleinen Blick wert ist. Immer classy aber cool:
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
Liebliches Make-up bevor er sich Dynamit an den Kopf bindet und es anzündet. Hier streiten sich die Interpretationsgeier darum, ob der Akt des Schminkens eine Art Kriegsbemalung darstellen soll oder die blaue Farbe zusammen mit seiner Kleidung für die französische Flagge stehen soll, dass er symbolisch in die Luft sprengt. Also im Sinne von "Tu est la France!". Vive la Godard!
THE LOOK OF PIERROT LE FOU [1965]
Illustrationen von ree*rose