The Last of Us: Erscheinungsdatum der ersten DLC bekannt

Haaaach Valentinstag….das Fest für verliebte……Schokolade….Romantik…..clicker….hach. Warte was? Clicker??? Pfeiff auf die Schokolade, denn am 14. Februar kommt die erste story DLC für Naughty Dogs The Last of Us. In der DLC Einzelspieler Kampagne Left behind führt es euch erneut in das Postapokalyptische Amerika das durch die Infizierung in Quarantänezonen unterteilt wurde. Ihr spielt Ellie vor den Ereignissen des Hauptspiels mit Joel und lernt etwas mehr über Ellies frühe Jahre mit ihrer Freundin Riley kennen die auch im Comic American Dreams vorkam.

Die DLC soll Einblick über Ellies Vergangenheit geben und ihren Wandel zu ihrem Wesen im Hauptspiel erklären. Left behind wird am 14. Februar im US Playstation Network Store für 14,99 $ erhältlich sein. Wann es für den deutschen Playstation Network Store erscheinen wird ist noch nicht bekannt.

The Last of Us: Erscheinungsdatum der ersten DLC bekanntThe Last of Us: Erscheinungsdatum der ersten DLC bekannt

Du willst mehr und immer auf dem laufenden sein?
Werde registriertes Mitglied von Shooter-Base, werde Fan unserer Facebook-Seite, folge uns bei Twitter, Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed. Wir freuen uns auch über neue YouTube Abonnenten.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte