The Dead Sound: Neuanfang

The Dead Sound: NeuanfangJedem Ende wohnt ein Anfang .. ja, kennt jeder. Scheißspruch manchmal. Dachten sich vielleicht auch die Anhänger der Punkband Freiburg aus Gütersloh, als die vor einem Jahr ihre Auflösung bekanntgaben. Aber irgendwo stimmt's halt dann doch - einige Zeit später sitzt zumindest Lars Borrmann wieder hinter dem Schlagwerk und macht gemeinsame Sache mit zwei Buddies, die sonst ihren Dienst bei Love A tun, Karl Brausch (Gesang/Gitarre) und Dominik Mercier am Bass. Die drei haben sich für ihr einigermaßen neues Projekt The Dead Sound dem Noiserock und Shoegazing verschrieben, Bands wie A Place To Bury Strangers, My Bloody Valentine oder The Jesus And Mary Chain standen zweifellos Pate. Ihr Debütalbum wird unter dem Titel "Cuts" am 19. Juli bei Crazysane Records erscheinen, neben den älteren Stücken "Into The Dark" und "No Tomorrow" haben wir hier das aktuelle Video zur Single "Do You Fear?" parat.
19.07.  Trier, VillaWuller
30.08.  Köln, Stereo Wonderland
31.08.  Berlin, Zukunft am Ostkreuz



wallpaper-1019588
«Working Out Loud» – Der Weg zu einer erfolgreicheren Arbeitsweise?
wallpaper-1019588
Die neue Mein Schiff 2 von TUI Cruises – Kabinen, Suiten, Decks
wallpaper-1019588
BAG: Erforderliche Reisezeit einer Dienstreise ins Ausland ist Arbeitszeit!
wallpaper-1019588
Gerste, Kohlrabi, Senf und Forelle
wallpaper-1019588
Dragonball Super: Cover der fünften Box enthüllt
wallpaper-1019588
Disintegration - Der neue Sci-Fi-Shooter
wallpaper-1019588
GreedFall - Neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
Toilet-Bound Hanako-kun: Visual zum Anime veröffentlicht