Thank God it's Friday

Thank God it's Friday
"Das Leben ist zu kurz um beim Früshtück auf eine Tasse Kaffee verzichten zu können."

///George
TGIF! Zeit für ein gutes Frühstück. Wie sieht das bei euch aus?
Das geht raus an alle, die einen Montag-Freitag-Job haben: Thank God it's Friday! Und das Wochenende darf mit einem guten Frühstück beginnen. Ich halte ein gutes Frühstück ja für die zweit wichtigeste Mahlzeit des Tages, gleich nach einem reichhaltigen Abendessen und knapp vor einem ausgiebigen Kaffeetrinken am Nachmittag. Und ich frühstücke in neun von zehn Fällen Süß. Brötchen mit Frischkäse und Marmelade, Erdnussbutter, Schokocreme, etwas Obst dazu, vielleicht ein Joghurt. Wobei Obst und Joghurt eigentlich eine Art Frühstücks-Nachtisch sind, denn beides geht meines Erachtens nach nicht gut zu Kaffee und Kaffee ist ein Must-Have. Nicht zum Wachwerden, ich bin da eher Genuss- und nicht Wirkungstrinker. Das Leben ist zu kurz um beim Früshtück auf eine Tasse Kaffee verzichten zu können. Einzige Ausnahme in Sachen Süßes auf dem Frühstückstisch: Rühreier. Ohne großes Bling-Bling, einfach schlicht mit Salz gewürzt. Im Lieblings Frühstückslokal sieht meine Bestellung ähnlich aus, nur dass ich dort meist zusätzlich ein Croissant bestelle. Selbst wenn ich freie Auswahl bei einem All-You-Can-Eat-Brunch habe verfahre ich so in der Art und lass all den Schnickschnack links liegen.
Thank God it's Friday
Wichtig bei einem guten Frühstück is übrigens das Drumherum. Wenn ich allein bin, mag ich eine Zeitung zum Frühstück. Oder auch mal eine Folge irgendeiner guten Serie, wobei ich morgens Comedy wie "Family Guy" oder "Parks & Recreation" bevorzuge, abends hingegen Drama. Beim Frühstück zu zweit oder mit Freunden spielt das Radio noch eine große Rolle. Radio ist ganz wichtig. Aber bitte keinen Dudelfunk. WDR5 läuft hier täglich, manchmal im Wechsel mit Deutschlandradio Kultur und einem Jazz Sender aus New York. Außer beim Sonntagsfrühstück. Da gibt es bei uns seit einer knappen Dekade um kurz nach zehn das Sonntagsrätsel mit Herrn Bienert. Kennt ihr? Sehr gelungen wie ich finde, nicht um des Gewinnen willens, sondern weil es gute Frühstücksunterhaltung ist, jenseits von den verschiedenen verbalen Totalausfällen, denen man oft ausgesetzt ist.
So, und wie sieht Frühstück jetzt bei euch aus? Was kommt in die Tasse, was auf den Teller und was geschieht drumherum?

wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [4]
wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?