Tha Dogg Pound – “New York, New York” [Video]

Click here to view the embedded video.

Ausnahmsweise keine Liebeserklärung an den Big Apple, sondern ein Diss-Track der 1995, als der Eastcoast-Westcoast-Beef bekanntlich in vollem Gange war, entstand. Während der dreitägigen Dreharbeiten in New York kam es am zweiten Tag sogar zu einem Drive-By-Shooting, dessen Ziel Snoop war, der glücklicherweise überlebte, sich aber beim letzten Drehtag an der brroklyn Bridge nicht mehr öffentlich zeigte.

“New York, New York” stammt vom Dogg Pound-Album “Dogg Food”.

Als Antwort der Eastcoast erschien der Song “L.A., L.A.” von Capone-N-Noreaga zusammen mit  Mobb Deep und Tragedy Khadafi, in dem die Dogg Pound-Mitglieder eifrig gedisst werden.

Click here to view the embedded video.


wallpaper-1019588
THE KILLING OF A SACRED DEER ist verstörend und bedrückend creepy
wallpaper-1019588
Tag des Adventskalenders
wallpaper-1019588
Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, …
wallpaper-1019588
TV-Tipp: Kaptorga auf DMAX: „Iron Skin – Zwei Männer rüsten auf“
wallpaper-1019588
Maniküretasche
wallpaper-1019588
Waffel Burger
wallpaper-1019588
Frühlingsoutfit mit gestreiftem Blusenkleid, dunkelblauen Tchibo Parka und weißen Converse Sneakers
wallpaper-1019588
Almost Furniture