Testbericht Estée Lauder Day Wear getönte Tagescreme

Testbericht Estée Lauder Day Wear getönte Tagescreme In einer Zeitschrift fand ich einen Gutschein für eine Probe der "Day Wear" getönte Tagescreme von Estée Lauder.
Eigentlich finde ich diese Proben-Gutscheine so la la, da sie meistens vergriffen sind und man dödelig als Bittsteller an den entsprechenden Countern abblitzt (meine Erfahrung).
Aber diesmal hatte ich Glück, denn ich war wirklich ganz heiß auf diese Probe. Außerdem empfing mich die nette Dame am Estée Lauder Counter sehr freundlich, gab mir meine Probe und trug mir das Produkt noch auf die Hand auf. Okay!
Das Außergewöhnliche an an dieser Creme ist ihre Beschaffenheit. Es ist eine sehr leichte, rasch einziehende weiße (!) Creme, die sich erst, wenn sie auf der Haut verrieben wird, dem jeweiligen Hautton anpasst. Es gibt tatsächlich nur eine Creme für alle Hautfarben und diese soll sich jeder Farbe anpassen.
Fragt mich jetzt bitte nicht wie, aber es funktioniert wirklich!
Beim Auftrag ist die Creme frisch und leicht. Sie lässt sich leicht verteilen und hinterlässt keinen abfärbenden Film. Die Haut bekommt eine zarte Tönung ohne Streifen.
Eine super Sache für den Sommer (für mich), jetzt im Winter ist sie mir zu wenig.
Der Preis für 50ml beträgt € 48,-
Estée Lauder verspricht: "...einen gesund aussehenden, ebenmäßigen Teint. (Mit Lichtschutzfaktor 15). Die Haut kann sich gegen die ersten Zeichen von Hautalterung wehren. Für eine optimal mit Feuchtigkeit versorgte, perfekt geschützte und strahlend schöne Haut."
Fazit: Wenn Ihr die Chance auf eine Probe habt, solltet Ihr unbedingt zugreifen. Ich bin jedenfalls total begeistert. Allein der Preis hält mich vom sofortigen Kauf ab. Die Vorstellung, im Sommer nur ein einziges Produkt aufzutragen und dann schon fertig zu sein, finde ich super. Mal überlegen...
Eure Elena
elena@ponyhuetchen.com

wallpaper-1019588
Wye Oak – »The Louder I Call, the Faster It Runs«
wallpaper-1019588
Backst Du heut nicht backst Du morgen – Rustikale Brötchen „no knead“
wallpaper-1019588
Kurzfilm: "Die Reise zum Mond" / "Le voyage dans la lune" [F 1902]
wallpaper-1019588
Der Fotokoffer, den mein Mann peinlich findet
wallpaper-1019588
Fragen verboten - Tyrannen fürchten Widerspruch
wallpaper-1019588
Ein Baum für Wildfang
wallpaper-1019588
Schweizer Familienblogs: Tadah
wallpaper-1019588
#47 Pommes frites