Testbericht: 40″ Hisense Full HD TV | LTDN40K220

Testbericht: 40″ Hisense Full HD TV | LTDN40K220

Artikelinhalt

  • 1 Verpackung und Inhalt
  • 2 Technische Daten
  • 3 Verarbeitung
  • 4 Einrichtung und Funktionen
  • 5 Bild und Ton
  • 6 Die Fernbedienung

Es gibt Fernseher die man gerne hätte, aber die einfach Preise haben wo man sich fragt ob diese dann mit Goldüberzug geliefert werden und ob das Gerät dann verspricht womit es angepriesen wird. Es gibt kein Gerät das Perfekt ist, egal in welcher Preisklasse oder welcher Größe man es sich anschafft, also schauen wir mal was Hisense hier zu bieten hat mit seinem 40 Zoll, LED Display und Hisense Smart Gerät.

hisense_logo

Verpackung und Inhalt

Das Gerät ist in einem Typischen Fernseherkarton angekommen, beim öffnen schauen einem erstmal die Fernbedienung, Batterien und die Füße mit Schrauben zum anmontieren an.

Danach können wir das Gerät rausholen, erster positiver Effekt, der Fernseher ist schön leicht, da hatte man schon schwerere bei dieser Größe in der Hand gehabt. Ist der Fernseher einmal draußen finden wir auch die typischen Gebrauchsanweisungen.

tv_front

Technische Daten

Kommen wir nun zu einem kleinen Abstecher der Technischen Daten, unten vor dem nächsten Abschnitt des Tests findet ihr den Link zum Produkt mit allen Daten.


Besonderheiten

  • Schwarz
  • Digital Empfang: DVB-T/C/S2
  • Bild Formate: JPG/JPEG / BMP / GIF / PNG
  • Audio Formate: WMA / DTS / MP3 / AC3
  • Container Formate: AVI / ASF / MKV / FLV / MPG / MPEG / VOB / TS / RM / OGG / MP4
  • Panel Auflösung: 1920 x 1080
  • tv_anschlussBildschirmdiagonale in Zoll: 40
  • Bildschirmdiagonal in cm: 102

Anschlüsse

  • Composite (AV)-Eingang
  • Y Pb (Cb) / Pr (Cr)-Eingang
  • Audio (L / R) Eingang
  • 2x HDMI-Eingang
  • Kopfhöreranschluss
  • USB (USB2.0)
  • SCART
  • VGA-Eingang
  • PC Audio-Eingang (3,5 mm)
  • Subwoofer Anschluss
  • SPDIF-Ausgang
  • Ethernet RJ45-Port

');" title="Technische Daten">Hier geht es zu allen Daten, sucht auf der Seite nach LTDN40K220 ->

Verarbeitung

Die Fernbedienung ist, naja eben eine Fernbedienung, weiteres zu dieser findet ihr unten, Batterien hinten rein, fertig! Die Standfüße, leicht abgerundet im Design, sind unten am Fernseher einfach zu montieren mit zwei schrauben jeweils und fest, schön ist das sie leicht schräg angesetzt werden, was die Verlagerung und Stabilität verbessern.

Der Fernseher, er ist wie zur heutigen Zeit passend, am Rahmen schmal gehalten, was das ganze Display größer wirken lässt. Der Rahmen “spiegelt” leicht, was das Gerät schicker wirken lässt aber nicht beim nutzen stört, so das man die Bilder im Rahmen wiedergespiegelt bekommt. Nach hinten haben wir das normale “TV Plastik”, dünn aber kräftig genug um alles zu schützen.

tv_siteEinrichtung und Funktionen

Die Einrichtung läuft problemlos, wir starten den Fernseher, wählen die Sprache aus, können einstellen ob unser Gerät via Kabel oder W-Lan an den Router angebunden werden soll und machen dann den
Suchlauf für die Sender. Hört sich alles kurz und knackig an? So ist es auch und funktioniert alles ohne Umstände.

Nach dem Einrichten ging es dann erstmal daran was das Gerät noch für weitere Funktionen hat, angepriesen wird ,auf dem Karton, das Hisense SMART TV, also erstmal nach geschaut. Auf der Fernbedienung haben wir einen extra Button um dieses Aufzurufen, wir haben danach die Möglichkeit im Browser zu surfen, Picasa, Facebook und Twitter zu connecten und somit jederzeit Zugriff auf unsere Sozialen Medien zu haben während wir vor dem Fernseher sitzen, nettes Gimmick was ich am Anfang einmal genutzt hatte und danach nicht mehr, aber das liegt an mir da ich mein Smartphone immer in der Nähe habe.

Eine weitere Eigenschaft die mir bis jetzt noch nicht unter die Augen gekommen war ist, das der Fernseher die Möglichkeit bietet eine Einstellung zu aktivieren die die Helligkeit des Bildes beim schauen anpasst. Gibt es zum Beispiel eine sehr dunkle Szene im Film oder Serie wird dies erkannt und das Gerät erhöht die Helligkeit um besser erkennen zu können was im Dunkel vor sich geht.

Das nächste tolle Feature ist das der Fernseher Anyview unterstützt, mit dieser Funktion kann man von mobilen Geräten auf den Fernseher streamen. Um dies zu nutzen müssen die Geräte nur zusammen im W-Lan Netzwerk vertreten sein.

Ansonsten kommt der Fernseher mit dem was man kennt, Voreinstellung der Lautstärke beim Start, Sleepmodus etc.

Bild und Ton

Dank der LED Backlight Technik wird ein klares sauberes Bild geliefert, in Kombination mit dem verarbeiteten Dolby Technologie haben wir einen Sound der sich hören lassen kann, dieser ist sehr klar und zusammen hat man das kleine Kinogefühl, das bei vielen erst durch ein größeres Gerät erzeugt wird mit der entsprechenden angeschlossenen 5.1 / 7.1 Anlage. Natürlich kommt das nicht daran aber es ist unglaublich was dieses Gerät hervorzaubert.

goldDie Fernbedienung

Was man sich nun fragen kann, warum bekommt die Fernbedienung nun noch einen eigenen Eintrag? Dies ist das was wirklich aufgefallen ist bei dem was es zu Testen gab und leicht schade ist, denn es ist nicht das diese nicht Gut in der Hand liegt, sondern das erst durch starken Druck auf die Tasten eine Reaktion kommt, Fazit des ganzen ist das man hier vielleicht eher eine andere nutzen sollte die Programmierbar ist, aber man sollte darauf achten das sie auch so ist das, wenn man es braucht und wünscht, das SMART TV aktivieren kann.

Verpackung / Inhalt 16out of 5 Verarbeitung 20out of 5 Funktionen 18out of 5 Bild / Ton 20out of 5 Fernbedienung 10out of 5

Fazit

Auch hier zeigt sich wieder das Hisense es schafft ein Gerät auf dem Markt zu bringen welches ein sehr gutes Preis Leistungsverhältnis in einer komplett anderen Sektion hat, die wir bis jetzt Testen konnten. Auch bei der Größe von 40 Zoll wird bei Bild und Ton ein tolles Fernsehgefühl übermittelt.

3.92

3.92 out of 5 Gut



wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Übung macht den Meister - Unser neues Kinder-Klavier & Verlosung
wallpaper-1019588
Ein schmaler Grat
wallpaper-1019588
Foto: Gespiegeltes Selfie mit Baum
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 10
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 10. Türchen
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #053 // free download