Test: Fitnessblender.com

Wie auch sonst, teste ich natürlich die angesagtesten Fitnessportale und ich habe sogar den ein oder anderen kostenfreien gefunden, diesmal zufällig über Youtube.

Mein persönliches Highlight waren Daniel and Kelli von fitnessblender.com (komplett Englisch sprachig, aber die Struktur und die paar Worte sind verständlich). Diese beiden habe es einfach super umgesetzt, aufmerksam bin ich durch youtube Videos auf sie geworden und musste feststellen, dass deren Homepage eine tolle klare Struktur aufweist.

Test: Fitnessblender.com Test: Fitnessblender.com Test: Fitnessblender.com

Im Generellen ist Fitnessblender aufgeteilt in gratis und zahlungspflichtige Videos und weitere Sektoren. Ebenso können Ernährungspläne ausgewählt werden. Ich muss sagen, die Videos haben es wirklich in sich. Selbst wenn ihr ohne der Dumbbells nur Eigengewicht nehmt. Ist der Kater vorprogrammiert!

Ich favorisiere natürlich die full lenghts Videos (gratis), nach dem einloggen via zB Facebook, habt ihr euer eigenes Profil und könnt innerhalb eines Kalendars sogar euer workout planen und speichern, ebenso eure favorisierten Workouts. Des Weiteren besteht die Möglichkeit nach verschiedenen Levels zu kategorisieren und die einzelnen Muskelgruppen auszuwählen.

Test: Fitnessblender.com Test: Fitnessblender.com Test: Fitnessblender.com

Was ich schade finde, ist dass die beiden nicht auf Emails antworten, da ich sie gerne mit in den Beitrag eingebunden hätte, aber vielleicht kommt ja noch mal was zurück und ich aktualisiere meinen Post.

Fitnessblender ist für mich wirklich der beste (gratis) Anbieter bislang, auch wenn die Homepage nicht so aufwändig geschmückt ist, die Workout sprechen für sich!

Ich wünsche euch fröhliches Schwitzen…



wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]
wallpaper-1019588
Never forget #weremember
wallpaper-1019588
Mobvoi Earbuds ANC Kopfhörer im Handel
wallpaper-1019588
15 Stauden, die sich für sonnige Standorte im Garten eignen