Terry Pratchett (1948-2015)

Ich weiß bis heute nicht wie ich Rincewind wirklich korrekt ausspreche und bin auch unter -Fans bereits auf mehrere unterschiedliche Meinungen gestoßen. Fakt ist, dass die Scheibenwelt-Bücher mich zum Teil durch meine Jugend begleitet haben und einige von ihnen auch heute noch in englischer Nobel-Edition bei mir im Regal stehen. Wenn wir von "unverfilmbaren Büchern" sprechen, wie es einst über Der Herr der Ringe oder den Cloud Atlas gesagt wurde, dann werfen wir doch einmal einen Blick auf die Scheibenwelt-Romane, die zwar für diverse Fernseh- und Direct-to-DVD-Filme umgesetzt wurden, aber sind das wirklich zufriedenstellende Adaptionen dieser bizarren Scheibenwelt aus dem Geiste eines gewissen Terry Pratchett?

Dieser Fantasy-Autor, der so viele Generationen mit seinen verrückten Spinnereien unterhalten konnte, dieser Schriftsteller, der verantwortlich ist für den Zauberer Rincewind, für die Stadtwache oder natürlich den Tod. Mit diesem ist er nun Hand in Hand von dieser und der Scheibenwelt fortgeschritten. Wie sein Verlag offiziell bekannt gegeben hat, ist Pratchett im Alter von 66 Jahren verstorben.

Pratchett bekam in 2007 die Diagnose unter einer aggressiven Form von Alzheimer erkrankt zu sein, die zwar sein Denkvermögen beeinträchtigte, ihn aber nicht daran hindern konnte weitere Scheibenwelt-Romane zu schreiben. Mit Raising Steam / Toller Dampf Voraus erschien im vergangenen Jahr (in Deutschland) der 40. Scheibenwelt-Roman.

Wer doch einmal in die Filme der Scheibenwelt hinein schauen möchte: es gibt eine Animationsfilmadaption von MacBest aus dem Jahre 1996, den 1996er Zeichentrickfilm Soul Music (nach dem Roman Rollende Steine), sowie die Realverfilmungen Schweinsgalopp (2006), The Color of Magic (2008) und Going Postal (2010).

Seine Familie schickte einige letzte Tweets über Pratchetts Twitter-Account raus, die seine Geschichte zu Ende erzählen.


AT LAST, SIR TERRY, WE MUST WALK TOGETHER.
- Terry Pratchett (@terryandrob)12. März 2015


Terry took Death's arm and followed him through the doors and on to the black desert under the endless night. - Terry Pratchett (@terryandrob) 12. März 2015


The End.
- Terry Pratchett (@terryandrob)12. März 2015

wallpaper-1019588
HiSilicon Kirin 980 soll schneller sein als Apple’s A12 Bionic
wallpaper-1019588
#RealTalk: Macht dich dein Job krank?
wallpaper-1019588
Frederick Douglass Day in den USA
wallpaper-1019588
Anna Lehmann-Brauns — Der Blick von außen
wallpaper-1019588
Der SAM, Zugvögel und eine Nuss
wallpaper-1019588
Angst vor den Grünen; Bundesrat nimmt die Neueinstufung der Maghreb Staaten von der Tagesordnung
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 098: Melvo Baptiste
wallpaper-1019588
Samstagsplausch [07|19]