Termine für Januar 2015, jetzt mit Besuch der Wanderausstellung “Routes of Liberation” in Schmidt

Unsere offenen Termine zum Thema History Guide Führungen im Monat Januar sind jetzt online. Anmeldung unter [email protected], telefonisch unter 02427 – 456667 oder online auch hier.

Wir freuen uns auf Sie als unsere Gäste… kommen Sie doch ganz spontan vorbei oder melden Sie sich an.

Hinweis: Im Januar ist die Führung auf dem Kalltrail KEINE Rundwanderung sondern endet in Schmidt an der Kirche (St. Mokka) mit Besuch der Wanderausstellung “Routes of Liberation”, die vom 10. bis zum 31.01.2015 dort gastiert. Der Eintritt ist frei.

Beginn der Führungen ist Sonntags um 12:30 Uhr, die Rückfahrt erfolgt gegen 17:53 Uhr mit dem Bus – Ankunft in Vossenack gegen 18:07 Uhr. Ticketpreis ist exklusive.

Plakat der Ausstellung Das sagen die Verantwortlichen der Ausstellung: Wege der Befreiung: European Legacies of the Second World War“ ist eine einzigartige Wanderausstellung über den gewaltsamsten bewaffneten Konflikt in der Geschichte der Menschheit. In verblüffend moderner Art bietet die Ausstellung einen Blick aus verschiedenen Perspektiven auf die jüngere Geschichte Europas. In der Ausstellung wird gezeigt, wie wir im vorigen Jahrhundert unsere Freiheit verloren und dann unsere persönlichen Freiheiten wiedergewonnen haben, und es wird die Frage gestellt, was wir tun müssen, um unsere Freiheit auch in der Zukunft zu bewahren. Die Ausstellung „Routes of Liberation“ geht auf eine Initiative der Liberation Route Europe Foundation in Zusammenarbeit mit einem Konsortium führender europäischer Museen zum Zweiten Weltkrieg und anderen Partnerorganisationen zurück. In dem Bestreben, vielfältige historische Perspektiven aufzunehmen, führt die Liberation Route Europe über Ländergrenzen hinweg. Unser Anliegen ist es, das Verständnis der Öffentlichkeit für die hart erkämpften Freiheiten in der heutigen Europäischen Union zu vertiefen, indem dazu angeregt wird, gemeinsam über die Folgen des Zweiten Weltkriegs nachzudenken. Weitere Informationen rund um dieses Projekt finden Sie auch unter: http://liberationroute.de/travelling-exhibition.

Termine Januar 2015

 
Onlineanmeldungen sind auch hier möglich, oder kommen Sie einfach vorbei, denn das ist eine offene Führung.

.


wallpaper-1019588
Markus Söder, Bayern, Gottesmutter und Schweinepest
wallpaper-1019588
A Quiet Place (2018)
wallpaper-1019588
Hausmannkost: Huhn, Gerste und Pfifferlinge
wallpaper-1019588
Ray Novacane verbildlichen im Video zu „IDWBLT“ die Missverständnisse der virtuellen Unterhaltungen
wallpaper-1019588
Sneak Preview: Hausmeistereien aus Folge Nr. 32 | Quickie
wallpaper-1019588
Das MS Dockville stellt erste Acts aus dem kommenden Line-Up vor
wallpaper-1019588
Pro Asyl fordert mehr Asyleinwanderer aufzunehmen, noch ein paar Millionen sind locker zu verkraften
wallpaper-1019588
Goblin Slayer bald bei ProSieben MAXX